Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Panik: einer Gefahr entfliehen wollen, ein Fehler, den man gern ungeschehen machen möchte

Psychologisch: Die moderne Psychologie sieht darin einen Fehler, den man gern ungeschehen machen möchte. Der Angstschrei im Traum deutet demnach auf einen besonders schweren Irrtum hin, dessen Wiedergutmachung Eigeninitiative erfordert.
 
Meisten tritt Panik im Traum gerade dann auf, wenn kurz vorher etwas Erschreckendes bewußt oder unbewußt erlebt wurde. Gehen Sie also noch einmal genau die letzten Tage vor diesem Traum durch und schreiben Sie sich alle panischen Momente auf, schliesslich hat die Seele große Angst und will einer Gefahr entfliehen. Welcher und warum, das können nur Sie genau bestimmen.
 
Siehe Angst Furcht Schreck Horror Flucht Verfolgung Krankheit Erpressung
Volkstümliche Deutung:
  • (arab.) : Dein Unternehmen bringt größte Gefahr, laß ab davon.
  • (europ.) : in Panik geraten: steht für Enttäuschungen und Verlust.
  • andere in Panik sehen: das Unglück von Freunden wird einem ernste Probleme bereiten.
  • allgemeine Panik sehen: eine angenehme Zeit ohne besondere Vorkommnisse steht bevor.
Narrenschiff
Traumdeutung PANIK
1. Anteil männlich: 37% Anteil weiblich: 63%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 58.8%
2. in erotischen Träuen: 1.5%
2. in spirituellen Träumen: 6.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 44%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 30.5%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 25.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol PANIK:commentstar vom:
 Ein panisches Erwachencommentstar10.05.16
 Panik in einem alten Hausstar24.02.16
 Panik nach Kitzelattackestar01.02.16
 Schwanger und Panikstar19.06.14
 Ich sah eine spinne und bekam panische ...star23.12.13

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x