Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Horror: Angst vor der Angst haben, sich davor fürchten, dass etwas Schlimmes wahr werden könnte

Assoziation: Angst vor der Angst.
Fragestellung: Was fürchte ich, dass es wahr werden könnte?
 
Horror im Traum deutet entweder auf eine vernichtende Niederlage oder ein aufwühlendes Ereignis, das ungewollte schwerwiegende Veränderungen zur Folge hat. Auch: Das Schlimmste befürchten; Inkorrektheiten, Versehen, Defekte oder Fehlschlüsse die zu ernsthaften Schwierigkeiten führen; befürchten, dass eine Situation völlig außer Kontrolle gerät; sich beunruhigen, dass jemand anderem etwas schreckliches passiert sein könnte;
  • Horrorszene sehen ohne davor Angst zu haben, mag Neutralität oder Gleichgültigkeit bezüglich einer dramatischen Situation widerspiegeln.
Manchmal kann ein solcher Traum auch positiv gedeutet werden. Hat man zum Beispiel eine gefährlichen Situation oder eine starke Angst überwunden, sind danach Horrortraumszenen nicht selten.
 
Psychologisch: Es war der blanke Horror, und Sie sind schweißgebadet aufgewacht? Entweder es haben sich "Tagesreste" verselbständigt, weil Sie zu viele Horrorfilme sehen oder überhaupt eine Schwäche für Gewaltthemen haben, die Ihre Psyche langsam überfordert und nun über entsprechende Träume auslebt.
 
Oder Sie haben eine "Horrorvision" - eine sehr negative, angsterfüllte Vorstellung von einem bestimmten Thema (Menschen, Vorgang usw.) in Ihrem Leben. Der Traum will darauf hinweisen, dass Sie die gefürchtete Angelegenheit nicht immer verdrängen - sondern endlich "näher anschauen" und sich damit auseinandersetzen sollten: Dann wird sich möglicherweise herausstellen, dass es gar keinen Grund für Ihre Ängste und einen entsprechenden Alptraum gibt.
 
Siehe Angst Furcht Herzklopfen Hilflosigkeit Finsternis Dunkelheit Hölle Krieg Kannibale Vampir Zombie Halloween Vergewaltigung
Alien
Traumdeutung HORROR
1. Anteil männlich: 58.5% Anteil weiblich: 41.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 44.2%
2. in erotischen Träuen: 4.7%
2. in spirituellen Träumen: 11.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 52.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 24.8%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 22.8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol HORROR:commentstar vom:
 Horrorszenestar03.02.17
 Horrorstar09.03.15
 Horrorfilmstar06.08.14
 Iblisstar17.04.17
 Fluch über Familiestar18.02.17
 Lehorrortraumstar17.12.16
 Eigener Hund fixiert nichtsstar26.07.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x