Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Erwürgen: negative Erfahrungen und Gefühle, nicht frei atmen können, etwas schnürt einem die Kehle zu

Assotiation: emotionale Erstickungsgefahr;
Fragestellung: Wo bin ich unfähig mich auszudrücken, oder eigene Entscheidungen zu treffen?
 
Erwürgen kann ähnlich wie Erdrosseln verstanden werden; oft sind es dann negative Erfahrungen oder überwältigende Gefühle, die einem den Hals zuschnüren. Im Einzelfall kommt darin auch der Wunsch zum Ausdruck, eigene Bedürfnisse, Eigenschaften, Erfahrungen und ähnliche verdrängte psychische Inhalte "abzuwürgen", um nie mehr mit ihnen konfrontiert zu werden. Hier wäre die eigentliche Antwort auf die Frage zu finden, wer oder was einem "die Luft raubt" - darin liegt der Symbolwert dieses Traumes. In bestimmten Situationen gestattet seine hitzige, aggressive Seite dem Träumenden nicht, angemessen zu handeln.
  • Handelt ein Traum davon, daß man selbst jemanden erwürgt, ist dies ein Versuch, Gefühle zu ersticken.
  • Wird der Träumende erwürgt, dann symbolisiert dies seine Schwierigkeiten, seine Gefühle offen auszusprechen.
  • Am Essen zu ersticken drohen: Schwierigkeiten haben, die Ideen eines anderen zu akzeptieren.
Psychologisch: Ein häufiger Alptraum in bedrängter Situation: Sie können nicht frei atmen, bis Ihr Problem bewältigt ist - etwas "schnürt Ihnen die Kehle zu". Erwürgen ist ein Hinweis auf gewaltsame Unterdrückung.
 
Spirituell: Aus spiritueller Sicht entsteht Weisheit, wenn der Träumende lernt, unangemessene Worte zurückzuhalten, aber nicht zu erwürgen.
 
Siehe Erdrosseln Ersticken Atem Luft Mord Mörder Töten Hals Kehle Genick Schal
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • erwürgt werden: viel Schweres steht bevor.
  • jemanden im Kampf erwürgen: zeigt Zank und Streit sowie gerichtliche Auseinandersetzung an, wobei man aber die siegreiche Partei bleiben wird;
  • selbst eine Person erwürgen (Mord): zeigt schlechten Charakter an;
  • erwürgt werden: hartgesottene Feinde haben; es steht einem Schweres bevor.
(arab.):
  • erwürgt werden: viel Schweres steht bevor.
erwürgen
Traumdeutung ERWUERGEN
1. Anteil männlich: 43% Anteil weiblich: 57%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 56.3%
2. in erotischen Träuen: 4.2%
2. in spirituellen Träumen: 14.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 39%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 44.4%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 16.6%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol ERWUERGEN:commentstar vom:
 Erwürgtstar05.05.17
 Sohn 2 5 im Traum erwürgtstar30.09.16
 Erwürgtstar26.06.16
 Von Mutter erwürgtstar10.10.15
 erwürgenstar22.08.15
 diesen Schlange hat meinen Vater erwürgtstar06.08.15
 Tochter erwürgtstar04.07.15
 gewürgtstar23.04.15
 erwürgt werdenstar24.03.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x