joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Genick: Gedanken und Gefühle, sich intensiv in einer Beziehung oder Angelegenheit engagieren

Das Genick im Traum stellt die Schnittstelle zwischen unseren Gedanken und Gefühlen dar. Was man fühlt und wie man tatsächlich im Leben mit diesen Gefühlen umgeht. Das Genick verweist deshalb auch auf die Verbindung zwischen Gedanken und Handlungen. Oft steht es für ein umfassendes Engagement in einer Beziehung oder Angelegenheit.
  • Der Genickbruch warnt oft vor Leichtsinn, durch den man zu Schaden kommt. Er kann darauf hinweisen, dass man sich zu viel aufbürdet und überfordert ist. Es kann aber auch sein, dass man gegen seine Gefühle handelt.
  • Nackenschmerzen weisen darauf hin, dass man Probleme mit dem Ausdruck seiner wahren Gefühle hat oder mit dem, woran man wirklich glaubt.
  • Legt man sich eine Halskette um den Hals, bedeutet dies eine totale Hingabe an eine Sache oder Person. Man ist völlig engagiert, sowohl mit seinen Gefühlen als auch mit seinen Handlungen.
Siehe Hals Halskette Kopf Nacken Rückgrat
 
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Genick brechen: man lasse sich in keine Waghalsigkeiten ein.
(arab.):
  • Genick brechen: gefährliche Geschäfte, laß davon ab;
  • Genickstarre: dir ist jede Möglichkeit genommen weiterzuarbeiten, warte ab, bis die Zeit besser wird;
  • Genickschuß: Gegner schaden dir aus dem Hinterhalt.
Genick einziehen
Traumdeutung GENICK
1. Anteil männlich: 51.1% Anteil weiblich: 48.9%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 50%
2. in erotischen Träuen: 0%
2. in spirituellen Träumen: 16.7%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 21.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 35.6%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 43.1%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol GENICK:commentstar vom:
 Welle bricht Genickstar12.04.18
 Baby und Genick Bruchstar21.03.17
 babystar18.03.18
 ungewöhnlicher Traumstar25.10.17
 Neue Bereichestar01.07.15
 Genickverletzung eines Fremdenstar14.06.15
 Hund und das Kindstar09.05.15
 Hund beißt hund totstar22.03.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x