joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Radiergummi: etwas loswerden wollen, oder etwas ungeschehen machen wollen

Psychologisch: Wer davon träumt, etwas "auszuradieren", will etwas loswerden, ungeschehen machen - oder dafür sorgen, daß etwas vergessen, ein Fehler übersehen wird.
 
Siehe Abfall Bleistift Heft Papier Fehler Lügen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • radieren: bedeutet, man soll Mut besitzen, um jeder Anfeindung frei entgegenzutreten;
  • ausradieren von Wörter: Enttäuschung in der Liebe.
  • Geschriebenes ausradieren: ist ein Zeichen für Unsicherheit des Handelns; man nehme den Rat von älteren Menschen ruhig an.

 
Träume mit dem Traumsymbol RADIERGUMMI:commentstar Datum
 intimrasurstar14.05.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x