Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Preis: -gewinnen, es ist gelungen, Hindernisse zu überwinden, hohen -bezahlen, dafür eine Information erhalten, die in der Realität hilfreich sein wird

Jedes Ding hat seinen Preis. Der Preis persönlicher Entwicklung hin zur Ganzheitlichkeit heißt Ausdauer, Beharrlichkeit, Demut und oft auch Entsagung. Im Traum einen Preis zu gewinnen, ist ein Hinweis darauf, daß es dem Träumenden gelungen ist, bedeutende Hindernisse zu überwinden. Auch von anderen Menschen hat er nun Anerkennung erhalten. Vergibt der Träumende den Preis, erkennt er die harte Arbeit anderer öffentlich an.
 
Psychologisch: Wer in einer Traumhandlung einen hohen Preis bezahlen muß, erhält dafür ein "wesentliches Geschenk" (=Symbol für eine Information, die in der Realität hilfreich sein wird) als Draufgabe zum erworbenen Gegenstand. So stellt sich jedenfalls das Preis- Leistungs- Verhältnis in der traditionellen Deutung dar. Preis und Zahlungsbeträge symbolisieren meistens den (hohen oder niedrigen) Energieumsatz der träumenden Person.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene bedeutet der Erhalt eines Preises im Traum, daß der Träumende sich in harmonischer Weise seiner Instinkte und Intuition bedient hat, um die Inspiration nutzen zu können.
 
Siehe Geld Kaufen Verkäufer Markt Einkaufen Geschäft Laden Kaufhaus Gewinn Pokal
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • billiger Preis: Traum des Gegenteils, der Verluste durch Feilschen anzeigt; sei auf der Hut, wenn etwas billig angeboten wird.
(arab.):
  • Preis erhalten: man hat ein bedeutendes Hindernis überwunden und wird deshalb Anerkennung für sein Bemühen erhalten;
  • Preis an jemandem verleihen: man wird die Leistung seiner Mitmenschen neidlos anerkennen;
  • für einen Gegenstand einen hohen Preis erhalten: man sollte darüber nachdenken, ob man sch auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens konzentriert.
274.- €
Traumdeutung PREIS
1. Anteil männlich: 68.5% Anteil weiblich: 31.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 18.4%
2. in erotischen Träuen: 2.6%
2. in spirituellen Träumen: 13.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 41.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 29.8%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 28.9%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol PREIS:commentstar vom:
 erster preisstar01.01.14
 Nierestar12.05.17
 flug über menschenstar13.04.17
 Insekten Plage im Hausstar14.03.17
 Verwunschener Ortstar10.02.17
 Tanzenstar09.02.17
 obtenirstar08.01.17
 Wettbewerb um 500 000 Eurocommentstar13.07.16
 Schuhputzerstar07.07.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x