joakirsoft.de - Traumsymbole und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

Symbol Tagebuch

 
 

Traumsymbol Kleptomanie: eine Wunschsituation, bei der man sich möglichst unentdeckt etwas nehmen will

Kleptomanie im Traum symbolisiert die Wunschsituation: Man will sich jemanden (möglichst unentdeckt) "nehmen", der eigentlich schon (zu) einem anderen "gehört". Wer oft davon träumt, ist an "legalen" Beziehungen und einer wirklichen Bindung gar nicht interessiert - Beim klammheimlichen, lustvollen Klauen geht es um die "spannende Situation" des Seitensprunges manchmal mehr, als um den begehrten Menschen selbst.
 
Wer im Traum zwischen Supermarktregalen auf Raubzug geht und "nicht anders kann", als einige Kleinigkeiten (auch des Nervenkitzels wegen) zu stehlen, hat sich in eine verheiratete Person verliebt.
 
Siehe Dieb Stehlen Supermarkt
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x