joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Husten: Unzufriedenheit oder Irritation, weil man etwas nicht mehr kontrollieren kann

Traum-Husten stellt Unzufriedenheit oder Irritation dar, weil man etwas nicht mehr richtig lenken kann. Er kann auch darauf hindeuten, dass etwas falsch läuft, weil man die Kontrolle verloren hat. Etwas, das überwacht wird, bereitet Probleme, weil die Sicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Auch: Das Bedürfnis haben, in einer Angelegenheit darauf hinzuweisen, dass ein Fehler oder etwas Unrechtes übersehen wurde.
  • Hustet man absichtlich, kann das am besten mit der Redewendung "dem werde ich was husten" übersetzt werden.
  • Jemanden husten sehen spiegelt den Wunsch, sich von einer Person oder Situation zu distanzieren, weil man sie nicht kontrollieren kann oder sie einem nicht ganz geheuer erscheint.
  • Etwas aushusten kann die Unlust ausdrücken, sich einem Aspekt seiner Selbst gegenüberstellen zu müssen, den man nicht, oder nur sehr schwer in den Griff bekommt - und sich für andere Menschen gefährlich anfühlen kann.
  • Schleim aushusten kann auf eine Sitution hinweisen, bei der es von Vorteil wäre, seine Meinung oder Einstellung zurückzuhalten. Auch: Es eigentlich nicht nötig haben, sich mit Unehrlichkeit schützen zu wollen.
  • Oft spielt auch tatsächliches Husten eine Rolle, von dem man aber meist sofort geweckt wird.
Husten kann manchmal die Abwehr von äußeren Ansprüchen symbolisieren, gegen die man sich nicht offen zu protestieren traut, weil man zu unsicher ist; das muß geändert werden: Zuweilen warnt der Husten auch davor, eigene Geheimnisse zu offenbaren.
 
Siehe Asthma Bakterien Erkältung Krankheit Lunge Niesen Schleim
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Verlegenheiten, in die man leicht geraten wird; zeigt eine Unsicherheit und Sorge vor dem Ungewissen an; sei auf der Hut vor Schmeichlern;
  • Husten haben: man wird eine ablehnende Antwort erhalten;
  • unter ständigem Husten leiden: deutet auf eine schwache Gesundheit hin; man kann aber das Problem überwinden, wenn man vernünftig lebt;
  • andere husten hören: man gerät in unangenehme Kreise, aus denen man sich schließlich befreien kann.
(arab.):
  • Husten haben: du wirst ohne deine Veranlassung gereizt werden.
(indisch):
  • Husten haben: du sollst deine Geheimnisse nicht verraten.
Traumdeutung HUSTEN
1. Anteil männlich: 32.3% Anteil weiblich: 67.7%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 16.7%
2. in erotischen Träuen: 8.3%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 6.1%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 34.5%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 59.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol HUSTEN:commentstar vom:
 Hustenstar02.10.17
 hustenstar27.10.16
 Sterben und wach werdenstar29.03.17
 schleim im Halsstar07.07.16
 leberherzstar19.11.15
 kirschbluetenstar24.06.15
 gebäudestar26.02.15
 Die Schaukelstar13.10.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x