Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Schleim: schleimige Haltung, an einer völlig faden Angelegenheit beteiligt sein

Assoziation: unreine Emotionen.
Fragestellung: Welche Gefühle bin ich zu läutern bereit?
 
Von Schleim träumen stellt Gefühle einer völlig tristen oder faden Angelegenheit dar, an der man irgendwie beteiligt ist. Schon beim leisesten Gedanken daran kann es sein, dass man Ekel oder Unruhe verspürt, weil man einem Menschen oder einer Situationen nicht trauen kann. Eine starke Abneigung gegen etwas empfinden, das schwierig und unangenehm sein kann, sobald man es aus seinem Leben entfernen will.
  • In der buddhistischen Medizin verweist die übermäßige Schleimbildung auf Gier.
  • Meistens verweist das Traumsymbol Schleim auf eine sogenannte schleimige Haltung. Das heißt, man nimmt keine klare Haltung ein und verhält sich opportunistisch, um einen Vorteil zu erreichen.
Psychologisch: Schleim steht meist für geistige Trägheit und Antriebsschwäche, die durch Sorgen oder Depressionen zu erklären sind. Manchmal verkörpert er auch Eigenschaften, die man an sich selbst als eklig ablehnt.
 
Siehe Nase Hals Mund Eiter Erkältung Krankheit Schnecke Kröte Leim
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Schleim: Du hast mit falschen Menschen zu tun.
  • grüner Schleim: Eifersucht.
(persisch):
  • In jeder Erscheinungsform ist Schleim ein sehr gutes Omen: Eine erfreuliche Entwicklung ist im Gange, Hoffnungen werden in Erfüllung gehen, Glück in vielen Bereichen, vor allem des Herzens und des Geschlechts, steht bevor.
Nasenbrunnen
Traumdeutung SCHLEIM
1. Anteil männlich: 57.2% Anteil weiblich: 42.8%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 28%
2. in erotischen Träuen: 4%
2. in spirituellen Träumen: 8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 12%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 33.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 54.3%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol SCHLEIM:commentstar vom:
 nase schleimstar07.12.15
 Rote Krake mit Schleim ausspuckenstar12.08.15
 Giftige schleimige Krötestar17.05.15
 viel schleim aus der nase ziehenstar11.04.15
 Nase mit Schleimstar10.04.13

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x