joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Birne: Sinnlichkeit voller Saft und Süße, erinnert an Weibliches, an Sehnsüchte, sich zu vereinigen

Psychologisch: Erotisches Symbol der Sinnlichkeit voller Saft und Süße. Die Form erinnert an Weibliches, an Sehnsüchte, sich zu vereinigen.
 
Birne hat meist mit zwischenmenschlichen Beziehungen, Liebe und ähnlichen, meist positiven Gefühlen zu tun.
 
Dabei unterscheidet man vor allem die folgenden Begleitumstände:
  • Sieht man schöne Birnen, verdeutlicht das oft den Wunsch nach Ehe und Partnerschaft oder kündigt sogar eine baldige Hochzeit an.
  • Blühende oder mit Früchten beladene Birnbäume weisen meist auf eine bevorstehende glückliche Wendung hin, die das ganze Leben günstig verändern wird.
  • Ernte von Birnen kann berufliche und finanzielle Erfolge verheißen.
  • Ungünstig gedeutet wird der Verzehr von Birnen oder die wurmige Frucht, was nach alten Traumbüchern auf eine Trennung oder ein ähnliches trauriges Ereignis hinweist.
Siehe Früchte Obst Apfel Obstbaum Obstgarten Ernte
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • eine Birne pflücken: Unfall; auf Enttäuschungen folgt eine angenehme Überraschung;
  • Birnen ernten: sehr erfolgreiche Geschäfte stehen bevor;
  • goldfarbene Birnen an hübschen Bäumen: das Schicksal wird einem günstiger gesinnt sein als bislang;
  • eingekochte Birnen: Rückschläge bestens meistern;
  • gebackene Birnen: Langeweile in der Liebe;
  • süße Birnen essen: große Freude oder ein schönes Liebeserlebnis steht einem bevor;
  • saure Birnen essen: bedeuted Leid;
  • sich Birnen essen sehen: Trauer; Mißerfolg und Krankheit;
  • gute Birnen sehen: Heiratsglück;
  • wurmige Birnen sehen: Trennung und Trübsal.
(arab.):
  • blühende oder mit Früchte beladene Birnbäume sehen: weisen meist auf eine bevorstehende glückliche Wendung hin, die das ganze Leben günstig verändern wird;
  • verblühender Birnbaum: Liebesleben mit ärgerlichen Zwischenfällen;
  • Birnbaum mit Früchten beladenen sehen: Segen in der Ehe; glückliche Heirat;
  • den Birnbaum schütteln: Zank und Streit in Aussicht;
  • Birnen vom Baum schütteln: du wirst Erfolg haben;
  • Birnen pflücken: gute Aussichten;
  • süß und saftige Birnen essen: es steht einem Freude oder ein Liebesleben bevor;
  • unreife oder schlechte essen: Unannehmlichkeiten werden dich belästigen; Ungemach;
  • welker, blattloser oder früchtelosen Birnbaum sehen: Klagen, Kummer, Not, Unglück oder Krankheit;
  • Birnen von Wespen oder Würmern zerfressen: Hinterlist, Betrug.
(indisch):
  • mehrere Birnen sehen: prüfe dich und dann handle;
  • Birnen schütteln: du hast Glück gehabt, es hätte auch schiefgehen können;
  • wurmige Birnen: sei nicht so leichtgläubig.
reife Birnen

 
Träume mit dem Traumsymbol BIRNE:commentstar vom:
 Luftballon und Birnenstar18.11.17
 Äpfel und Birnenstar10.09.14
 Früchte essenstar15.12.17
 obst verdorbenstar17.09.11
 baumstar27.02.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x