joakirsoft - Träume suchen und Traumtagebuch


facebookLeser 12
   vote-iconDiesen Traum bewerten :

 
Am 19.04.2023
gab eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 diesen Traum ein:

Vision

In Bosnien werden viele Menschen erhängt und umgebracht im Gefängnis und sie alle haben geweint, weil sie Angst vor dem Tod haben.

Ich habe gesehen, wie Bosnien sie alle erhängt und töte Bosnien werden viele Menschen erhängt und umgebracht im Gefängnis und sie alle haben geweint, weil sie Angst vor dem Tod haben.

Ich habe beobachtet, wie Bosnien sie alle erhängt und tötet.

VISION = spirituelle Manifestationen des Geistes, visiondie sich anders anfühlen als gewöhnliche Traumbilder

Vision im Traum. Ist der Geist erst einmal frei von bewußten Beschränkungen, arbeitet er scheinbar auf verschiedenen Ebenen. Somit kann man einen Traum unter drei verschiedenen Aspekten betrachten: Dazu gehört einmal das Traum-Ich, weiteres der Trauminhalt und schließlich die eigentlichen Informationen und Kenntnisse, die sich gewöhnlich in Form von manchmal visionären Bildern darstellen.
 
In der Übergangsphase zwischen Wachen und Schlafen und umgekehrt, erleben viele Menschen sehr eindrucksvolle Bilder, die sich anders anfühlen als gewöhnliche Traumbilder. Man könnte sie auch als Visionen bezeichnen.
 
Spirituell: Spirituelle Manifestationen oder vielmehr Manifestationen des Geistes werden gemeinhin als Visionen angesehen.
 
Siehe Aufwachen Schamane Schlafen Traum

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Menschen in Visionen sehen sagt Aufruhr und Kampf voraus;
  • Vision sehen: man achte auf außergewöhnliche Entwicklungen im Beruf sowie auf Veränderungen der Atmosphäre und Umgebung im Privatleben; diese werden zunächst negativ aussehen, aber schließlich für alle Beteiligte Vorteile bringen; Gefahr für die Person, die man sieht;
  • eine seltsame Vision sehen: es erwartet einem bei den Unternehmungen kein Glück und Krankheit wird die Teilnahme an angenehmer Unterhaltung verhindern;
  • vor dem Ruin eines Freundes gewarnt werden, erscheint dieser als Vision normalerweise in weißer Kleidung.
(arab.):
  • Visionen haben: Warnung vor einer Gefahr.
(indisch):
  • Traumvision haben: du wirst eine Täuschung erleben.
TOD = nur ein Wandlungssymbol, todkeineswegs ein Signal für einen tatsächlich bevorstehenden Todesfall

Assoziation: Ende eines Zyklus. Fragestellung: Was ist vorüber?   Tod im Traum kann für eine Herausforderung stehen, der wir uns stellen müssen. Er markiert meist das Ende eines Lebensabschnittes; wir werden mit neuen Plänen, Hoffnungen in eine neue Phase eintreten und sollen dabei die früheren Erfahrungen beachten. Oft glauben wir allzu rasch, in solchen Träumen künde sich unser eigenes Sterben oder der Tod in ... weiter
WEINEN = Trauer, Enttäuschung, Schmerz und Not, weinenmit einer schwierigen Lebenslage überfordert sein

Assoziation: Freisetzung von Emotionen: Trauer, Verlust, Enttäuschung, Schmerzen, Not. Fragestellung: Welche schmerzhaften Emotionen bin ich auszudrücken bereit?   Weinen im Traum deutet man als Unzufriedenheit oder Überfordertsein von einer schwierigen Lebenslage. Das kann das ungewollte oder plötzliche Ende einer Beziehung sein, was bewirkt, dass wir uns innerlich leer fühlen.   Eine andere Deutung wäre, ... weiter
BEOBACHTET = der Versuch, beobachtetetwas Wichtiges für unser Leben zu erreichen

Beobachten im Traum kann bedeuten, dass wir einer Situation mit Neutralität und Objektivität begegnen. Wir werden uns bewusst gegenüber einer Situation, dem Verhalten einer Person, oder unseres eigenen Handelns.   In Träumen erleben wir uns oft als Beobachter. Es ist im Alltag vernünftig, eine Situation oder Person erst zu beobachten, bevor wir zur Tat schreiten. Aber wir dürfen bei all dem Beobachten selbst das ... weiter
ANGST = vor etwas Angst haben, angstsich nicht mit einem Problem konfrontieren wollen

Assoziation: Unausgedrückte Liebe, Selbstzweifel. Fragestellung: Was bin ich in mir und anderen zu akzeptieren bereit?   Angst im Traum zeigt, dass uns eine Angelegenheit große Sorgen bereitet. Das kann ein Problem sein, mit dem wir uns nicht auseinandersetzen wollen. Oder wir haben eine verborgenen Abneigung gegen das, was gerade geschieht. Auch unser augenblickliches Selbstwertgefühl mag zu wünschen übrig lassen. ... weiter
TOETEN = auf Probeme heftig reagieren, toetendas Bedürfnis nach Gewalt haben

Assoziation: Den Rubikon überschreiten. Fragestellung: Bei welcher Handlung, gibt es kein Zurück mehr?   Töten im Traum oder getötet werden, ist eine extreme Reaktion auf ein Problem. Findet im Traum eine solche abschließende Tat statt, kann sie häufig das Bedürfnis nach Gewalt {besonders solche, die sich gegen uns selbst richtet} symbolisieren. Vielleicht kommt es uns in einer bestimmten Situation so vor, dass ... weiter
GEFAENGNIS = die Furcht vor Strafe, gefaengnisweil wir uns falsch verhalten haben

Assoziation: Bestrafung, Freiheitsentzug. Fragestellung: Wo habe ich einen Fehler begangen?   Gefängnis im Traum deutet auf Gefühle der Beschränkung oder Einschränkung. Wir können nicht tun, was wir wollen, oder fühlen uns zurückgehalten. Wir sind in einer Situation gefangen und finden nicht mehr hinaus.Im Einzelfall kann dahinter auch konkret die Furcht vor Strafe stehen, weil wir uns falsch verhalten haben. ... weiter
MENSCH = Teilaspekte der Persönlichkeit, menschabhängig davon, ob man die Menschen kennt oder nicht

Assoziation: Haben oder Sein? Fragestellung: Warum ist mir Besitz so wichtig?   Mensch im Traum fordert auf, sich nicht zu isolieren, mehr Gesellschaft zu suchen. Ein fröhlicher Mensch kann aber auch Sorgen ankündigen. Die Traumfiguren, die im Traum auftreten, übernehmen Rollen, die man ihnen zuweist, sind also in der Regel Teilaspekte unserer Persönlichkeit oder Projektionen unseres Innenlebens.   Um die ... weiter
ERHAENGEN = den Halt verlieren, erhaengennicht wissen, wie es weitergehen soll

Erhängen im Traum zeigt an, dass man den Boden unter den Füßen verloren hat und im Augenblick nicht erkennt, wie der weitere Lebensweg verläuft. Wird man selbst erhängt, wendet sich meist alles zum Guten. Hängt man an etwas fest, kann das unsere Sorgen widerspiegeln, bei etwas zu versagen. Oder man glaubt, dass es sehr wichtig ist, an etwas dranzubleiben. Sieht man einen Erhängten, kann das auf eine ungünstige ... weiter

Ähnliche Träume:
 
01.10.2023  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Vision
Ich habe für meinem zukünftigen Seelenverwandten R., einen Job gesucht hinter sein Rücken ohne sein Wissen um ihn zu besitzen, weil ich nicht möchte das andere Frauen an ihm herankommen, weil ich eifersüchtig bin, ich habe den Job für mein Seelenverwandten gesucht, weil er arbeitlos ist und wir brauchen dringend Geld und er möchte nicht arbeiten. Meine Schwester hat mich dabei unterstützt, wir waren draußen auf meiner alten Schulgelände und es war hell draußen. Mein Schwester hat die Jobs per Internet gesucht und mir ein Job vorgeschlagen, aber ich war nicht zufrieden mit dem Job ...
 

23.09.2023  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Vision
Ich war im Zug um nach Roberto zu suchen, ich dachte mein Vater ist im Zug, er kam zu spät und ich war im Zug der Zug ist vorbeigefahren.
 

28.08.2023  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Vision
Jesus Mutter Maria kam zu mir und sie sagte das sie, Jesus, und der allmächtige Gott mir den Weg zu Liebe und Roberto zeigt.
 

28.08.2023  Eine Frau zwischen 21-28 träumte:
 
Vision
Jesus Mutter Maria kam zu mir und sie sagte das sie mir den Weg zu Selbstliebe und Roberto zeigt.
 

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

Hauptseite | Dokumentation | Datenschutz
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1 1 Stern
2
3
4
5
6

1 Stern





x