joakirsoft.de - Traumsuche und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

  Leser 815 Bewertung abgeben:

 
Datum: 08.02.2011
Eine junge Frau im Alter zwischen 21-28 gab folgenden Alptraum ein:

Dämon

Ich war auf einmal in der Uni. Ich kannte sie aber irgendwie war sie mir auch fremd. Ich bin automatisch in den hörsaal gelaufen, es waren andere studenten da. ich habe meinen körper beobachtet, ich war nicht wirklich in meinem Körper. auf einmal war ein dämon in meinem körper. die rechte seite war gelähmt und mein körper war wie eine marionette. es war schrecklich. irgendetwas hat mich dann nach hinten gezogen u zu boden gedrückt. ich wollte den anderen studenten etwas antun.
DAEMON = etwas Böses, Detailsdas allem Guten feindlich gesinnt ist

Assoziation: Bild des Selbstzweifels oder der Verleugnung.
Fragestellung: Was steht zwischen mir und meinem höheren Bewußtsein?
 
Dämon im Traum steht für etwas das allem Guten feindlich gesinnt ist. Das können mit Vorsicht zu geniessende Menschen, problembehaftete Lebensverhältnisse, oder die eigenen schlechten Gewohnheiten sein, die sich von den "Mächten der Finsternis" angezogen fühlen. Alltagssituationen, die Dämonträume auslösen können sind Rassismus, Missbrauch, Rache, große Angst, Süchte und auch Mobbing.
 
Auch: Jemand, der mit heimtückischem Vorgehen unsere Ziele beeinflussen will; eine(r), der Rache geschworen hat, und uns Schaden zufügen will; glauben, dass sich eine unbekannte Person hinter unsere Fersen geheftet hat.
  • Wer sich von einem Dämon bessessen fühlt, der durchlebt gerade eine Phase großer Hilflosigkei, hat starke Schuldgefühle, Wut oder ist erfüllt von Bitterkeit.
  • Mit einem Dämon kämpfen, stellt schlechte Einflüsse, schlechte Gewohnheiten oder negative Situationen dar. Eine Konfrontation mit etwas, dass böse oder gefährlich ist.
  • Wenn diese Traumbilder sehr oft erscheinen und Angst in uns auslösen, kann dies auf eine Störung unserer Persönlichkeit hinweisen. Oft sind sie ein Bild für unsere Gewissensängste oder schuldbelasteten Phantasien.
Eine weitere Möglichkeit wäre, dass der Dämon mit der eigenen Eifersucht, Bitterkeit oder Zorn auf jemanden gleichzusetzen ist, den man quälen oder an dem man sich rächen will. Auch: Selbstzerstörerische krankhafte Leidenschaften, denen man nicht widerstehen kann. Zuallerletzt kann ein Dämon auch Menschen oder Widrigkeiten darstellen, die einem nicht erlauben, frei von einem Problem zu bleiben.
 
Dämon kann die innere Zerrissenheit eines Menschen anzeigen, der sich von seinen unterdrückten Bedürfnissen und Wünschen bedroht fühlt. Oft sind damit auch massive Schuldgefühle, Ekel und Aggressionen verbunden, zum Teil auch Angstzustände. In solchen Fällen kann psychotherapeutische Hilfe angezeigt sein, wenn man die Probleme selbst nicht in den Griff bekommt.
 
Siehe Alptraum Besessenheit Fabelwesen Geister Hexe Satan Teufel Ungeheuer Vampir
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einem Dämon begegnen: weist auf rücksichtsloses Leben und Unmoral hin; einer Frau verspricht dies einen schlechten Ruf;
  • einen Dämon sehen: Warnung vor den Angriffen falscher Freunde;
  • Dämon besiegen: die Pläne Ihrer Feinde durchkreuzen.
(arab.):
  • Du bekommst eine wichtige Warnung.
BEOBACHTET = Neutralität, Detailssich einer Situation, Person, oder des eigenen Handelns bewusst werden

Beobachten im Traum kann bedeuten, dass man einer Situation mit Neutralität und Objektivität begegnet. Man wird sich bewusst gegenüber einer Situation, dem Verhalten einer Person, oder des eigenen Handelns.   In Träumen erlebt man sich oft als Beobachter. Es ist im Alltag vernünftig, eine Situation oder Person erst zu beobachten, bevor man zur Tat schreitet. Aber man darf bei all dem Beobachten selbst das Handeln nicht ... weiter
BODEN = unsere Lebensgrundlage und Sicherheit, Detailsden inneren und äußeren Halt im Leben

Assoziation: Fundament; Grundelemente. Fragestellung: Wo in meinem Leben möchte ich Stabilität schaffen?   Boden im Traum ist das Sinnbild für inneren und äußeren Halt. Boden versinnbildlicht auch die Grundlagen der Existenz, kann also für Sicherheit und Realitätssinn stehen: Verliert man ihn im Traum unter den Füßen, wird man fundamentale Überzeugungen aufgeben, ohne es wirklich zu wollen. Wenn man in den Boden ... weiter
LAEHMUNG = Kraft- und Hilflosigkeit, Detailsbeim Lösen seiner Problemen blockiert oder beeinträchtigt sein

Assoziation: Kraftlosigkeit, Hilflosigkeit. Fragestellung: Was blockiert oder beeinträchtigt mich beim Lösen von Problemen?   Lähmung im Traum ist eine "Lähmung" der Gefühle (emotionale Paralyse) oder ein Gefühl der Hilflosigkeit in bestimmten Situationen des Lebens. Vielleicht fühlt man entgegenstehende Einflüsse, etwa einen Loyalitätskonflikt zwischen Vorgesetzten und Kollegen, oder dem Ehepartner und Geliebten, oder ... weiter
KOERPER = die Art, Detailswie man sich nach außen repräsentiert und das Leben bewältigt

Assoziation: Äußere Form der inneren Natur. Fragestellung: Welcher Teil ist wichtig?   Körper im Traum versinnbildlicht die Persönlichkeit und die Art, wie man sich nach außen repräsentiert und das Leben bewältigt. Im Traum symbolisiert der Körper oft das Ich. Die individuelle Bedeutung leitet man aus den Lebensumständen ab. Da sich der Mensch als Säugling zuallererst als "körperlich" erlebt, ist der Körper seine erste ... weiter
LAUFEN = Geschwindigkeit und Fluß, Detailsetwas am laufen halten wollen

Assoziation: Geschwindigkeit und Fluß. Fragestellung: Was darf nicht zu Stehen kommen?   Laufen im Traum deutet auf eine gewisse Kopflosigkeit, die Hemmungen aufzeigt. Zeit und Ort haben in solchen Träumen eine wichtige Bedeutung. Dort, wo man hinläuft, stößt man vielleicht auf den Grund, warum Tempo notwendig ist. Einer der möglichen Gründe, um zu laufen, kann sein, dass man verfolgt wird. Etwas am Laufen zu ... weiter
FREMDER = etwas Bedrohliches nicht verstehen, Detailsjemanden oder einer Situation nicht trauen können

Assoziation: Nicht anerkannter Aspekt des Selbst. Fragestellung: Welchen Teil meines Wesens bin ich bereit kennen zu lernen?   Fremde im Traum repräsentieren jene Bereiche der eigenen Persönlichkeit, die man als fremdartig, nicht zum Selbstbild passend ansieht, oft strikt ablehnt, unterdrückt und verdrängt. Das Symbol weist dann im Traum darauf hin, dass man sie bewußt annehmen muß, ehe man sie vielleicht verändert, ... weiter
ZIEHEN = irgend eine Form des aktiven Handelns, Detailsin einer bestimmten Situation zur Tat schreiten

Ziehen im Traum deutet auf irgendeine Form des aktiven Handelns hin. Man wird durch den Traum darauf aufmerksam gemacht, dass man in einer bestimmten Situation zur Tat schreiten kann. Auch der Gegenstand, den man zieht, oder das Mittel, mit dem man dies tut, kann wichtig sein. Ist man im Traum selbst der Ziehende, so trifft man bei einem Vorhaben die Entscheidungen. Wird man gezogen, dann hat man vielleicht den Eindruck, ... weiter
RECHTS = die Seite des Bewußtseins, Detailsunsere geistigen Interessen und Aktivitäten

Rechts im Traum gilt als Hinweis auf einen männlichen Gesichtspunkt. Wie in der Regel mit der rechten Hand geschrieben und gehandelt wird, so bedeutet Rechts im Traum die Seite des Bewußtseins, der geistigen Interessen und Aktivität. Die individuelle Bedeutung ergibt sich aus der Beziehung zu anderen Symbolen im Traum und aus den individuellen Lebensumständen. Im Traum itst diese Seite niemals als politische Einstellung ... weiter
UNIVERSITAET = Potential und Lernfähigkeit, DetailsErfahrungen und Kenntnisse gewinnen

Assoziation: Höheres Lernen. Fragestellung: An welcher Stelle möchte ich mein Wissen erweitern?   Universität im Traum stellt eine Situation dar, über die man ernsthaft nachdenken und auf Details achten muß. Es mag eine sehr schwierige oder stressige Zeit darstellen, in der man mit komplizierten Problemen konfrontiert wird, während man sich gelichzeitig auf seine Ziele konzentrieren muß. Unter einem hohen Maß an Angst ... weiter
UUU = einen Becher oder Kelch aber auch, Detailsdass man noch einmal von vorn beginnen muß

U im Traum als geschriebener, plastischer oder gesprochener Buchstabe wird im Sinne von Becher oder Kelch gedeutet. Auch, man muss noch einmal von vorn beginnen.   Das "U" ist auch der 21. Buchstabe des Alphabets und 21 stellt in der Numerologie Konflikt und Konfrontation dar. Manchmal steht er einfach nur für das Du.  

Weitere Symbole des Traumes sind:
 
Siehe Marionette Hoersaal

 

Ähnliche Träume:
 
30.08.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Baby Dämon
Eine alte Freundin ist schwanger und sie erzählt davon, über alle Probleme und Schwierigkeiten, da sie noch jung ist und zur Schule geht. Seit dem sie schwanger ist bekommt sie kaum noch Beachtung. Eines Tages sind wir bei ihr zuhause und stellen fest das paranoide Dinge geschehen, wir vermuten es hängt mit dem Baby zusammen. Die Mutter scheint nun wie besessen, verletzt sich selber und greift uns an. Noch mehr Dinge passierrn z .B. Messer die durch unsere Hände versuchen anzugreifen. Auf jeden Fall versucht der Dämon uns ständig anzugreifen bis ich mit Todesangst aufschrecke und wach bin.
 

05.08.2018  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Fröhlich plötzlich von dämon besessen partnrr töten
Ein schöner Tag mit dem Partner verbracht zusmmen gelacht. Plötzlich zieht mich irgendwas in die Küche und dann ist ein Dämon in mir. Der mich schwäben lässt und mein Partner Angst bekommt und weg rennt. Darauf hin sag ich ich werde dich sowieso töten
 

13.02.2018  Eine Frau zwischen 14-21 träumte:
 
Von Dämonen verfolgt
Ich war mit anderen Leuten in einem unbekannten Ort. Es lief zunächst alles normal. Ich habe die Präsenz eines Dämonen gespürt. Ich habe ihn auch gesehen bzw sie gesehen es war ein weiblicher Dämon. Ich habe meine Augen geschlossen weil der Dämon immer ganz nah an mich heran kam und mir weh tun wollte. Ich war auch in meiner Stadt. Es kam immer ein Auto vorbei mit einem Mann und einem Dämonen. Ich werde fast jede Nacht von Dämonen verfolgt
 

19.11.2017  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
Von Dämon bedroht worden
Ich und meine Beste Freundin wurden von einem Dämon bedroht ich hatte ihn öfters laut angeschrieben dass er abhauen soll und dann ist er gegangen
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x