joakirsoft Traumsuche Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebookLeser 1001
twitter Traum bewerten :rating

 
Am 26.01.2011
gab ein Mann im Alter zwischen 28-35 diese Vision ein:

Guten Morgen , Denk grad an dich ...

Guten Morgen, Denk grad an dich...wann tu ich das eigentlich nicht...bist du eigentlich eher ein morgen- oder ein abendmensch, so von der grundanlage her? War gestern sooooo müde, daß ich schon um halb neun ins bett gefallen bin...hab das mal wieder gebraucht:- ) Hoffentlich gehts dir gut...ich freu mich nämlich schon....und schick dir ganz viele bussis:- ))
Alles Liebe Chris

MORGEN = eine Anfangsphase, Detailsmit neuen Möglichkeiten, die man nicht versäumen darf

Morgen im Traum repräsentiert die Anfangsphase eines Projektes. Morgen steht auch für Energie, Tatkraft, Vitalität und Elan, für neue Möglichkeiten des Lebens, die man nicht versäumen darf.
 
Der Morgen, wie auch die Morgendämmerung oder -röte oder der Sonnenaufgang haben im Traum eine positive Bedeutung. Es ist ein Zeichen dafür, dass etwas Unbewußtes ins Bewußtsein rückt oder etwas Neues entsteht. Gewissermaßen der Seufzer im Traum, der das Dunkel, die Ungewißheit des Träumers löst und neue Bahnen freilegt.
 
Der Morgen ist der Zeitpunkt, an dem die Sonne alles an den Tag bringt, an dem sich entscheidet, ob wir uns zum Guten oder eher zum Schlechten hin entwickeln. Manchmal zeigt diese Tageszeit auch die eigene Jugend an.
 
Siehe Abend Dämmerung Frühstück Morgenrot Tag Uhr Zeit

keine Details gefunden

Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Auch: Symbol für den Ablauf des Lebens: der Morgen entspricht der Jugend; der Mittag der Reife; der Nachmittag bedeutet: dem Abgrund entgegengehen, der Abend: sich dem Ende nähern;
  • eine klare Morgendämmerung: verkündet nahendes Glück;
  • ein wolkiger Morgen: wichtige Angelegenheiten werden einem belasten.
(arab.):
  • Dein Kummer war grundlos, es geht alles wieder aufwärts.
BETT = sich nach Ruhe sehnen, Detailsum Schwierigkeiten erst mal zu überschlafen

Assoziation: Schlaf; Ruhe; Rückzug von allen Aktivitäten; Fundament. Fragestellung: Wovon möchte ich mich zurückziehen? Wovor will ich Ruhe haben?   Bett im Traum stellt ein Problem dar, von dem wir kaum berührt werden oder gegen das wir nicht mehr ankämpfen wollen. Problematische Situationen, die wir erdulden oder tolerieren, weil wir inzwischen gut damit zurechtkommen. Schwierigkeiten erst mal überschlafen ... weiter
FALLEN = Versagensangst und Kontrollverlust, Detailsunter Lebensangst, Selbstzweifel und Unsicherheit leiden

Assoziation: Versagensangst, Machtverlust, Kontrollverlust. Fragestellung: Wo in meinem Leben habe ich das Gefühl, die Kontrolle verloren zu haben? Wo möchte ich landen?   zum Symbol Falle   Fallen im Traum besagt, dass man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und in einer bekannten Situation vorsichtig sein muss. Man könnte sich verletzen, weil er zu umständlich ist. Das Traumbild des Fallens signalisiert im ... weiter
LIEBE = Zuversichtlichkeit, Detailsetwas erfolgreich hinter sich gebracht haben

Assoziation: Von der Liebe träumen. Fragestellung: Warum fühle ich mich so gut?   Liebe im Traum stellt eine Angelegenheit dar, bei der man die ganze Zeit über zuversichtlich gestimmt ist. Auch: Eine Angelegenheit, die man erfolgreich hinter sich gebracht hat; finanziell erst mal für eine Weile abgesichert sein. Träume als Wegweiser unseres Liebeslebens kleiden sich in vielen Formen. Das macht sie schwierig zu ... weiter
NEUN = Bewältigung und Fertigstellung, Detailsetwas geht zu Ende oder ist bereits beendet

Assoziation: Ende der Schwangerschaft; Vollendung; Ergebnis. Fragestellung: Was bringe ich zu Ende?   Neun im Traum bedeutet, dass etwas zum Abschluß kommt oder bereits fertig ist. Eine Situation ist vorbei und wird sich nicht mehr wiederholen.   Neun ist eine Zahl, die eine große mythische Bedeutung hat und in vielen Religionen die heilige Zahl ist. Neun symbolisiert als Mondzahl den Bereich der Phantasie und ... weiter

Ähnliche Träume:
 
22.11.2015  Ein Mann zwischen 21-28 träumte:
 
Guten morgen schnuggi ich liebe dich
Ich träume von meiner angebeteten das mir geschrieben hat in WhatsApp Guten Morgen schnuggi 😘 ich liebe dich. Mit dem jetzigen Profilbild das sie voher vor paar Minuten uploaded hat.
 

23.01.2015  Eine Frau zwischen 49-56 träumte:
 
bin am morgen erwacht aber nicht
bin am morgen erwacht, aber nicht in meinem schlafzimmer und auf einmal waren vier wellensittiche um mich herum, ich habe mich sofort um sie gekümmert d.h. gefüttert und gespielt da sie sehr zutraulich wareen aber in den weißen habe ich mich sofor verliebt, aber leider hatte der keine schwanzfedern, nachdem ich ausfindig gemacht hatte wem er gehört habe ich ihn mit heim genommen. aber vorher bin ich noch in seinen kot gestiegen meine socken waren ganz verschmiert.
 

14.09.2014  Eine Frau zwischen 7-14 träumte:
 
Jeden Morgen
Jeden morgen.es ist so laut und sehr spät. Alle sind wach und ich wache dadurch auf
 

14.03.2013  Eine Frau zwischen 28-35 träumte:
 
Heute morgen habe ich Yoga Übungen ...
Heute morgen habe ich Yoga Übungen gemacht. Das tat sehr gut. Danach habe ich frisches Obst gegessen. Einen halben Apfel, eine Banane und Orangensaft. Dann ass ich zwei Scheiben Vollkornbrot mit Butter und Honig und trank Kaffee dazu. Anschliessend machte ich mir noch einen Kaffe mit Milch, der hat mir nicht geschmeckt, also trank ich ihn nicht aus. Um 11 habe ich noch ein Croissant gegessen und einen Kaffee mit Milch getrunken. Aber eher aus Gewohnheit. Richtigen Appetit darauf hatte ich gar nicht. Ich habe es gekauft, weil ich es immer tue und weil ich Angst hatte, hungrig zu werden und ...
 
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
[A-Z a-z 0-9] + [!-@._*:]


 


 

Beachten Sie, dass eine Änderung des Datums die Sortierung beeinflusst.


1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x