joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Puppenwiege
Puppenwiege
facebooktwitter   (16) ∅2.56 stars

Traumsymbol Wiege: ein neues Leben, oder stellt einen Neuanfang dar


  • Eine leere Wiege kann - abhängig von den übrigen Traumelementen - die Angst einer Frau vor Kinderlosigkeit oder Mutterschaft darstellen. Dieses Traumbild deutet manchmal an, dass für uns eine recht fröhliche Zeit beginnt, in der wir uns durch eventuelle Schwierigkeiten regelrecht durchschaukeln können.
  • Liegt ein Baby in der Wiege, sollten wir die Geborgenheit schätzen, die uns augenblicklich das Leben verschönt.
Siehe Baby Bett Hängematte Krippe Schaukel Schaukeln

Wiege im Traum kann ein neues Leben oder einen Neuanfang darstellen. In einem hellseherischen Traum steht die Wiege für eine mögliche Schwangerschaft. Im Traum eines Mannes kann sie auch den Wunsch symbolisieren, in den Mutterschoß oder in einen beschützten Zustand zurückzukehren.

Wiege enthält oft die Warnung vor zu viel Vertrauen; man wird eingelullt, in Sicherheit gewiegt, obwohl Vorsicht und Mißtrauen angebracht sind.
 
Spirituell: Manchmal wird der materielle Körper im Gegensatz zum spirituellen als Wiege dargestellt
 
Siehe Baby Bett Hängematte Krippe Schaukel Schaukeln

(europ.):

  • neue unbenutzte Wiege sehen: Ledige könnten sich bald verheiraten;
  • leere Wiege sehen, die benutzt wird: kündet ein frohes Familienereignis an, auch lange Lebenszeit;
  • eine verwaiste Wiege sehen: heraufziehendes Unglück, wahrscheinlich durch Krankheit;
  • Wiege mit einem schreienden Säugling sehen: man wird durch jemanden in Verlegenheit gebracht und vermag nicht, ihn zum Schweigen zu bringen;
  • Wiege mit einem niedlichen Kind: verheißt außerdem Reichtum und die Zuneigung schöner Kinder;
  • das eigene Kind in der Wiege schaukeln: bedeutet eine schwere Krankheit eines Familienmitgliedes;
  • Bei einer jungen Frau ist das Schaukeln einer Wiege gleichbedeutend mit Unheil. Hüten Sie sich vor Tratsch.

Deutungsempfehlung:



Träume mit WIEGE:commentwertungDatum:
Italien Wirklichkeitstar19.12.19
Liebe und Fluchtstar21.07.17
Loch in Zimmerdeckestar20.11.16
Trollbabystar21.04.15
gesichter unnatürlich nahstar21.12.14
totes babystar04.09.13
verwirrungstar08.06.13
wiegenstar03.12.11
Entführung meines neugeborenen Babysstar05.08.11
Babytraumstar25.03.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: babywiege, kinderwiege, wiege
Keywords: leere Wiege, neue Wiege, verwaiste Wiege, von Wiege träumen, Wiege mit Säugling, Wiege schaukeln
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x