joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Verrat
facebooktwitter   (34) ∅2.47 stars

 
 

Traumsymbol Verrat: Enttäuschungen, die mit Hinterhältigkeiten zu tun haben

Assoziation: Enttäuschung oder im Stich gelassen werden.
Fragestellung: Mit wem habe ich meine Zeit verschwendet? Wer hat mein Vertrauen mißbraucht?
 
Verrat im Traum bedeutet, dass man mit unausgesprochenen oder angestauten Gefühle hintergangen wird oder mit anderen Worten, dass man unbewußt mit Hinterhältigkeiten zu tun hat. Dies kann sich auf eine andere Person beziehen oder auf eigene Persönlichkeitsanteile, von denen man enttäuscht ist.
  • Verraten werden, kann ein erhöhtes Maß an Misstrauen gegenüber einer Person, Beziehung oder Angelegenheit bedeuten.
  • Wird unser Vertrauen von anderen mißbraucht, und erfährt man dadurch eine Enttäuschung, ist man sich der Tatsache bewußt, dass die Enttäuschung in Zusammenhang mit dem gemeinsamen Glauben erfolgte.
Oder man glaubt, dass eigene Maßstäbe von anderen Menschen nicht besonders geschätzt werden. Es kann auch sein, dass man gegenüber wichtigen Verpflichtungen Unsicherheit empfindet. In manchen Fällen kann Verrat im Traum auch Selbstbetrug wegen schlechten Entscheidungen wiederspiegeln, wie z. B. einer Versuchung nicht widerstehen können.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene ist es Verrat, den ursprünglichen, eigenen Glauben zu verleugnen.
 
Siehe Feinde Geheimnis Lügen Mißbrauch Urteil Vertrauen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einen Verräter sehen: Feinde warten nur darauf, einem auszunutzen;
  • von jemandem als Verräter bezeichnet werden oder sich so sehen: man wird wenig Angenehmes erleben;
  • selbst an einem Menschen Verrat begehen: bald einen finanziellen oder beruflichen Schaden erleiden; auch: durch eine Unvorsichtigkeit droht man in eine schwierige Situation zu geraten.
(arab.):
  • sich als einen Verräter sehen: du willst eine unehrenhafte Tat begehen.
  • Verräter sehen: dein Geheimnis ist nicht mehr sicher.
(indisch):
  • Verrat begehen: durch deine eigene Schuld kommst du in eine unangenehme Lage, deine Sorgen werden zunehmen.
  • verraten werden: deine Sorgen nehmen ab. Ende aller Betrübnis.


 
Träume mit VERRAT:commentwertungDatum:
 irritierender polizeitraumstar04.03.20
 Therme Luxusvilla korrupte Polizei falscher Polizist ...star30.01.19
 Hannoverstar23.01.19
 Schüssestar18.12.18
 Rückkehr einer alten Bekanntenstar05.11.17
 Was hat man denn plötzlich gegen michstar27.06.17
 Bekannter geht fremdstar10.02.16
 ausgrenzungstar10.10.15
 Diskusionstar25.02.15
 Untermieterstar14.09.14

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x