joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebooktwitter   (7) ∅5.86 stars

 
 

Traumsymbol Verbrühen: ungerechte Kritik, gegen die man sich energisch wehren soll

Verbrühen im Traum (Haut) zeigt an, wie gleichgültig eine Person oder Situation für uns ist. Ein sensibles Thema, das in uns eine schmerzhafte Erfahrung oder Verlegenheit verursacht hat. Erinnerungen an etwas Gefährliches, das uns passiert ist.
  • Sich Selbst im Traum verbrühen fordert auf, sich gegen eine ungerechte, verletzende Kritik energisch zu wehren.
  • Sieht man andere verbrüht, soll man selbst gerechter und fairer sein. Man hat ein starkes Verlangen danach, jemanden aus seiner nächsten Umgebung zu kritisieren.
Auch ein gefährlichen Fehler, den wir gemacht haben oder unser verantwortungsloses Handeln in einer Angelegenheit kann damit gemeint sein. Oder: Die Konsequenzen eines Menschen spüren, der uns absichtlich dauerhaft schaden will.
 
Siehe Blase Haut Hitze Kochen Suppe Verbrennen Wasser
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sich verbrühen: es kündigen sich schmerzliche Ereignisse an, die Ihre Erwartungen zerstören werden.
(arab.):
  • sich mit siedendem Wasser verbrühen: du wirst durch Unachtsamkeit Schaden leiden;


 
Träume mit VERBRUEHEN:commentwertungDatum:
 Kindstar22.03.17

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x