joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Straßenbahn
facebooktwitter   (31) ∅5.94 stars

 
 

Traumsymbol Straßenbahn: den kollektiven Lebensweg, bei dem es keine individuellen Abweichungen gibt

Straßenbahn im Traum verdeutlicht die kollektive Komponente auf unserem Lebensweg, der relativ festgelegt ist.
 
Die Bahn, auch als Straßenbahn, möglicherweise als Schwebe-, Bergbahn usw., steht darüber hinaus als Zeichen für die persönliche Befähigung oder die Lernaufgabe, sich in gemeinschaftliche Lebenszusammenhängen zu integrieren und diese mit den eigenen Zielen zu verbinden. Wichtig beim Zug und der Straßenbahn ist der festgelegte Weg, von dem es keine individuellen Abweichungen gibt. Damit besitzen alle öffentlichen Verkehrsmittel einen Hinweis auf eine kollektive Bewegungsrichtung.
 
Siehe Bus Eisenbahn Geleise Haltestelle Omnibus Wagen Zahnradbahn
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Straßenbahn sehen: man wird an eine wichtige noch zu erledigende Besorgung erinnert; auch: zeigt an, daß jemand daran interessiert ist, einem Schaden zuzufügen;
  • Straßenbahn fahren: alles bleibt beim alten; der Traum von Reichtum und Liebe wird sich vorerst nicht erfüllen; auch: Rivalitäten und Eifersucht schränken das Glück ein;
  • sich von außen an der Tür festhalten: deutet auf eine extrem gefährliche Sache hin, auf die man sich einlassen will; geschieht dabei kein Unfall, wird man Erfolg haben;
  • ist der Abstand zwischen Straßenbahn und Boden groß: die Gefahr ist offensichtlich; kleiner Abstand: man wird sein Ziel kaum erreichen;
  • von einer Straßenbahn abspringen: man wird sich in ein gewagtes Vorhaben einlassen;
  • als Wagenführer eine Straßenbahn steuern: man trägt große Verantwortung für viele Menschen und ist dazu auch fähig.
(arab.):
  • Straßenbahn allgemein: Nun geht es mit deinen Geschäften schneller vorwärts.
  • von einer Straßenbahn abspringen: Warnung vor einem zu gewagten Vorhaben.
  • sich als Wagenführer sehen: man hat Verantwortung für viele Menschen.
(indisch):
  • du bist einem schönen Ziele nahe.
Traumdeutung STRASSENBAHN
1. Anteil männlich: 39.3% Anteil weiblich: 60.7%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 18.2%
2. in erotischen Träuen: 2.3%
2. in spirituellen Träumen: 13.6%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 24.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 44.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 31.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit STRASSENBAHN:commentratingDatum:
 Straßenbahn Fahrt ohne Enderating14.12.19
 Straßenbahn essen gefundenrating18.10.19
 Straßenbahnrating24.05.19
 Augentest und tramfahrtrating19.10.17
 straßenbahn rast in haus wegen kaputer bremserating08.10.17
 Tramfahrtrating07.10.17
 Strassenbahnrating06.10.17
 Eine Fahrt mit der Straßenbahnrating08.10.15
 strassenbahnrating07.10.14

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x