joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Alle verwendeten Cookies dienen der Gestaltung der Webseite, und um die Zugriffe auf das Traumtagebuch zu vereinfachen. Details zum Datenschutz.

X
Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      
Phosphor-Traum, roter Phosphor, schwarzer Phosphor, von Phosphor geträumt, weißer Phosphor,

Traumsymbol Phosphor: kalte Bewusstheit, die ohne Empathie, ohne Wärme und ohne Liebe auskommt


Assoziation: Kaltes glühendes Licht; Brandbombe;
Fragestellung: Welcher zerstörerische Prozess findet in meinem Leben statt?
 
Das Wort Phosphor kommt aus dem Griechischen, Phosphoros - der Lichtträger. Das lateinische Äquivalent ist Luzifer. Ursprünglich wurde Phosphor aufgrund seiner Lumineszens für "die lebenswichtige Flamme des Lebens" gehalten. Damals wusste man nicht, dass Lumineszenz der Prozeß ist, durch den bestimmte Stoffe bei niedriger Temperatur ohne Wärmeabgabe Licht emittieren.

Da Licht für Bewusstheit steht, kann man Lumineszens als Bewusstheit ohne Gefühl, ohne Empathie, ohne Wärme und ohne Liebe deuten. Es ist ein oberflächliches seichtes Licht, das egoistisch und verführerisch für seine eigene Befriedigung und Herrlichkeit leuchtet, um andere zu verzaubern, zu locken oder zu verstricken. Im Phosphor, wie in der Tollkirsche, leuchtet das Licht des Ego oder des korrupten Selbst, das sich immer als toxisch erweisen wird.
 
Siehe Schwefel Streichhölzer Licht Bernstein

volkstümliche Deutung:
(europ.):
Träume mit PHOSPHOR:commentratingDatum:
Regenbogen mit Phosphorrating03.01.10
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: phosphor, phosphors
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x