joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      der heilige Vater
der heilige Vater
facebooktwitter   (8) ∅3 stars

Traumsymbol Papst: moralische Autorität, alles was man sagt, soll von den anderen für gut befunden werden

Papst im Traum symbolisiert moralische Autorität oder die Überzeugung, dass unsere Entscheidungen moralisch richtig sein müssen. Man wünscht sich, dass alles was man sagt oder tut, von den anderen gelobt werden wird. Je nachdem, welches Bild man sich als Kind vom Papst gemacht hat, empfindet man ihn jetzt im Traum entweder als gütig oder als verurteilend. Er verkörpert Religiosität, im weiteren Sinn ethische Richtlinien; oft fordert das Symbol auf, nicht zu streng mit sich selbst und anderen zu sein, Fehler und Schwächen zu verzeihen.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene erscheint der spirituelle Mentor oder unser höheres Selbst im Traum manchmal als Papst.
 
Siehe Apostel Christus Evangelium Religion Vater Vatikan
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Papst sehen und nicht sprechen: man wird auf Knechtschaft hingewiesen; man wird sich dem starken Willen eines Herrschers beugen müssen;
  • Papst sehen und sprechen: verheißt Ehre, Freude, Glück; verheißt Vergebung eines Fehltritts und Bewahrung vor dessen nachteiligen Folgen;
  • Papst traurig aussehend oder verstimmt sehen: man wird vor Laster oder Sorgen gewarnt;
  • selbst Papst sein: man sollte jetzt viel Selbstkritik und Demut praktizieren, die für das Leben weitreichende Folgen haben werden.
  • Papst sprechen: Heiterkeit und Frieden und innerlich Freude;
(arab.):
  • Papst sehen: du wirst ein großes Erlebnis haben.
  • Papst sprechen: Ehre und Auszeichnung von einer hohen Persönlichkeit empfangen; auch: deine Zweifel werden schwinden.
  • sich selbst als Papst erleben: Schwerwiegende Entscheidungen und weit ausgreifende Dispositionen stehen bevor. Man ist zu Selbstkritik und Demut aufgerufen.
  • Papstsegen: dein Glaube ist schwankend geworden.
  • Papstkrone: der größte Erfolg deines Lebens erwartet dich.
  • Papstwahl: Du hast viele Freunde, aber einer ist echt und treu und steht deinem Herzen am nächsten. Suche ihn.
(indisch):
  • Papst sprechen: Heiterkeit und Frieden und innerlich Freude.
  • Papst sehen: du hegst religiöse Zweifel.
Träume mit PAPST:commentratingDatum:
 Papst Stuhlrating23.09.17
 Papstrating15.09.13
 Der Papst wurde auf einer Trage ...rating04.01.13
 Vielen Dankstar28.07.15
 Ich war mit einer Kindergruppe zelten ...star04.01.13
 boot fahrenstar07.09.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Traumtagebuch: Jetzt kostenfrei und anonym ein persönliches Traumtagebuch führen. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich! weiterlesen


Links: Apostel Bild Christus Ebene Evangelium Fehler Freund Kardinal Kind Religion Tag Traum Vater Vatikan

Keywords: Papstkrone, Papstsegen, Papst sehen, Papst sein, Papst sprechen, Papstwahl, Papst zum Freund haben, trauriger Papst, vom Papst träumen
 
Variationen: papst, papstes, päpste, päpsten
 
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x