joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen


 
 

Traumsymbol Obszönität: Selbstwahrnehmung, sich seiner unterdrückten Impulse bewußt werden sollen

Träume stehen oft mit den niederen Aspekten des Selbst in Verbindung, mit denen man sich im Wachzustand normalerweise nicht gern konfrontiert. Wenn im Traum Obszönität eine Rolle spielt, dann kann man sich mit diesen Impulsen im geschützten Raum des Traums, und ohne zu werten, beschäftigen. Obszönität steht in Verbindung mit der Selbstwahrnehmung.
  • Gibt man sich obszön im Traum , dann muß man sich seiner unterdrückten Impulse bewußt werden.
  • Ist eine andere Traumfigur uns gegenüber obszön, dann muß man entscheiden, auf welche Weise man im Alltagsleben zum Opfer gemacht wird.
Spirituell: Obszönität steht manchmal mit bösen Taten in Verbindung. Wenn man sich mit diesem Zusammenhang identifiziert, muß man sich über seine eigene Interpretation des Bösen oder boshaften Verhaltens klar werden.
 
Siehe Sexualität Blasphemie
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • obszöne Lieder sagen grauenhafte, extravagante Verschwendung vorher.


 
Träume mit OBSZOENITAET:commentratingDatum:
 Obszönes Mädchenrating01.10.12

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x