joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebooktwitter   (12) ∅2.58 stars

 
 

Traumsymbol Nordpol: Selbstüberschätzung und hohe Ziele, die aus eigener Kraft unerreichbar sind

Assoziation: Ort der Transformation; Ende einer Reise.
Fragestellung: Was ist für mich abgeschlossen, vollendet?
 
Nordpol im Traum warnt vor Selbstüberschätzung und zu hohen Zielen, die man aus eigener Kraft nicht erreichen kann. Der Nordpol ist Symbol eines ehrgeizigen Zieles, daß nur unter Aufbietung aller Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen erreicht werden kann. Der Traum drückt Motivation und hohe Ansprüche aus, kann aber auch auf einen ungesunden Fanatismus aufmerksam machen.
 
Siehe Himmelsrichtungen Magnet Norden Nordlicht Osten Süden Westen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Nordpol sehen: warnt vor Extremen und davor, seine Kräfte in einer Sache zu überschätzen;
  • Nordpol aufsuchen wollen: man steht vor einer Aufgabe, welche die eigenen Kräfte übersteigt;
  • sich auf dem Nordpol befinden: in einer Sache, die einem viel Kopfzerbrechen bereitet, wird man eine Lösung finden.

Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x