joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den wir hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben wir 2+X Träume eingegeben, können wir das Tagebuch aufrufen, indem wir unten das runde Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf das Lupensymbol klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem wir z. B. nur die Träume auflisten können, in denen ein bestimmtes Traumsymbol vorkommt. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit realen Ereignissen näher erläutern. Diese Kommentare besitzen ebenfalls eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem wir dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Fischernetz
Fischernetz
facebooktwitter   (7) ∅3.29 stars

Traumsymbol Netz: eine verfahrene Situation, in der man sich eingesperrt und gefangen fühlt


  • Ein Fangnetz deutet darauf hin, dass man zu der Überzeugung gelangt ist, eine Sache vorübergehend auszugrenzen, oder dauerhaft zu beenden. Andernfalls will man sicherstellen, dass eine Person oder Gelegenheit einem nicht mehr durch die Lappen geht. Es verweist auch darauf, dass man sich in einem Schema oder einer Situation eingesperrt und gefangen fühlt: Man glaubt, in der Falle zu sitzen. Netze können auch das Bild einer verfahrenen Situation darstellen.
  • Wurde man in einem Netz gefangen, kann erotisches Fehlverhalten dahinterstehen {weil das Symbol in Verbindung mit weiblicher Macht steht}. Letztendlich kann damit aber auch gemeint sein, dass man glaubt in einer komplizierten Situation gefangen zu sein. Vielleicht möchte man aber auch von jemandem gefangengenommen werden, den man liebt.
  • Ein Fischernetz versinnbildlicht den Wunsch seinen Erfolg oder seine Chancen zu sichern.
  • Wenn man mit einem Netz auf Fischfang geht, will man auf sexuellem Gebiet etwas erreichen; ob man damit zufrieden ist, wird das Fangergebnis zeigen.
  • Mit einem Netz etwas fangen kann bedeuten, dass man jemanden absichtlich in unangenehme Lage bringen will.
  • Ein Sicherheitsnetz zeigt, dass man trotz Risikobereitschaft in gefährlichen Situationen, für genügend Sicherheit und Hilfe gesorgt hat. Auch: Man möchte keine allzu großen Risiken eingehen. - Das Sicherheitsnetz kann auch bedeuten, dass man bestimmte Verpflichtungen nicht voll und ganz annehmen will. Kein Risiko für andere Menschen eingehen wollen, obwohl diese wegen uns Risiken auf sich nehmen.
  • Das Mosquitonetz zeigt, dass man weder geärgert, belästigt noch ausgenutzt werden möchte.
Siehe Falle Flechten Fischen Fischer Hängematte Knoten Masche Schlinge Spinnweben

Assoziation: Sicherheit; in der Falle sitzen.
Fragestellung: Wo in meinem Leben bin ich zur Furchtlosigkeit bereit?
 
Netz im Traum bedeutet, dass man eine Gefühlsbindung sucht, in der auch sexuelle Bedürfnisse erfüllt werden. Im Traum einer Frau bedeutet das Netz, dass sie sich ihrer Verführungskraft bewußt ist; im Traum eines Mannes hingegen zeigt es, dass ihm seine Angst vor Frauen bewußt wird. Das Traum-Netz kann auch ein Hinweis auf ein vor allem von Frauen geschaffenes Netzwerk der gegenseitigen Unterstützung sein.

Mit dem Traum von einem Netz greift das Unbewusste auf eines der elementarsten spirituellen Symbole zurück: Im Netz des Lebens haben die göttlichen Mächte Schicksal und Zeit verwoben, um eine Realität zu erschaffen, in welcher der Mensch bestehen kann. Der Mensch ist der Geist, der im Netz des Körpers gefangen ist. Meist wird mit diesem Traumsymbol jedoch die Sexualität ausgedrückt, die vom Träumenden als verführerisch, aber auch bedrohlich empfunden wird. Man fürchtet wahrscheinlich um seine Unabhängigkeit.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene steht das Netz im Traum für unbegrenzte Beziehung und für den kosmischen Plan. Es symbolisiert auch Enge, Beklommenheit und Angst.
 
Siehe Falle Flechten Fischen Fischer Hängematte Knoten Masche Schlinge Spinnweben

(europ.):

  • Netz: sexuell zu verstehen: man sehnt sich danach, genommen zu werden (Frau) oder eine Bindung einzugehen (Mann).
  • Fischernetz: zeigt viele kleine Freuden und Einnahmen an;
  • ein zerrissenes Fischernetz: kündet von Enttäuschungen;
  • Netz ausgespannt sehen: verheißt Prüfungen und schwere Arbeit;
  • selbst mit einem Netz Fische fangen wollen: man möchte etwas erreichen, doch hofft man dabei mehr auf das Glück;
  • sich in einem Netz verwickeln: man hat sich zu etwas verleiten lassen und anderen damit Unrecht getan;
  • In Frauenträumen symbolisiert das Netz oft den Wunsch, "ins Netz eines Mannes" zu geraten.
(arab.):
  • Netz sehen oder in der Hand haben: in eine verwickelte Lage geraten;
  • mit einem Netz fischen: man will etwas verbunden mit persönlichen Glück erreichen;
  • mit einem Netz etwas fangen: geschäftliche Vorteile erlangen;
  • Netz mit Fischen: großer Gewinn im Spiel;
  • Netz im Haar: du wirst eine Ehe eingehen;
  • in Netz hängen bleiben: du läßt dich zu einem Unrecht verleiten; du mußt für andere büßen;
  • Netz aufhängen: reiche Geschäfte in Aussicht;
  • Netz auswerfen: du machst unsaubere Geschäfte; auch: du hast Sehnsucht nach einem lieben Menschen;
  • sich in einem Netz verstricken und nicht befreien können: du wirst dich verlieben;
  • Netz zerreißen: du wirst Feindeslist zerstören;
  • Netz stricken oder knüpfen: Freude;
  • Netz flicken: du schützt dich vor Not;
  • andere mit Netzen hantieren sehen: man sollte sich vor falschen Versprechungen hüten.
(indisch):
  • mit einem Netz fischen: mache keine unreellen Geschäfte,-
  • Netz sehen: lasse dich nicht zu einem Unrecht verleiten.
Traumdeutung NETZ
1. Anteil männlich: 46% Anteil weiblich: 54%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 28.6%
2. in erotischen Träumen: 4.1%
2. in spirituellen Träumen: 12.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 25.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 37.9%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 36.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit NETZ:commentratingDatum:
Wirres Zeug, Fischernetz, Zwillinge, Polizisten WGrating31.01.22
Spinnen im Netzrating02.03.21
Netz voller Fische gefangenrating09.04.19
Kätzchen im Netz eingerollt und verfangen zum sterbenrating12.03.17
von Spinne im Netz gefangenrating13.05.16
Spinne im Netzrating06.12.13
Spinnen weben Netzrating29.04.13
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Keywords: Fangnetz, Fischernetz, mit Netz fischen, Netz auswerfen, Netz Fische fangen, Netz flicken, Netz sehen, Netz stricken, Netz zerreißen, verwickeltes Netz, zerrissenes Netz
Variationen: fangnetz, fangnetzen, fangnetzes, fischernetz, fischernetze, fischernetzen, fischernetzes, netz, netze, netzen, netzes
Last Modified: auto toilette stau geruch trick lanze geschichte laerm ofenrohr lernen gestank pudding fallgrube kaefig rattenfalle mausefalle maus unterhose lava verhoer gefangener leopard kehle putzfrau posaune herzinfarkt verwandlung luft freund maedchen bombe mann drei fff unsichtbarkeit russland toeten moerder mord kot mutter friedhof fuss baby tanz kapelle nagel muetze gras schlamm
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x