joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Nadelbäume
Nadelbäume
facebooktwitter   (13) ∅5.69 stars

Traumsymbol Nadelbäume: ein Aspekt im Leben, der niemals versagt oder aufgibt


  • Traditionell drücken Nadelbäume aus, dass man sich in die Natur begeben und seinen Zeitdruck vergessen sollte.
Siehe Christbaum Fichte Holz Immergrün Kaktus Kiefern Nadel Tanne Wald

Nadelbäume im Traum zeigen einen Bereich des Lebens, der niemals versagt oder aufgibt. Sie reflektieren Beziehungen oder Situationen, auf die man sich immer verlassen kann. Egal was passiert, man wird nicht verlieren. Manchmal stellt ein Nadelbaum ein Problem dar, das alle Versuche es zu beenden übersteht .

Nadelbäume sind immer grün und werfen ihre Blätter nicht ab, wie es im Volkslied heißt. Der Nadelbaum unterliegt nicht so sichtbar den Zyklen der Zeit, wie die Laubbäume.
 
Siehe Christbaum Fichte Holz Immergrün Kaktus Kiefern Nadel Tanne Wald

(europ.):

  • Die Kiefer bedeutet ein gesundes und zufriedenes Alter, das man nur durch Genügsamkeit zu erreichen vermag; auch: Erfolg in sämtlichen Unternehmungen; gute Nachricht für ältere jedoch Gefahr für jüngere Menschen;
  • eine abgestorbene Kiefer: prophezeit einer Frau Trauer und Sorgen.
  • Tannen sind wie alle Bäume als Potenzsymbol zu verstehen; verheißt eine erfreuliche Stellung im Leben;
  • Tanne sehen: verheißt eine stille, aber schöne Freude; man wird einem sehr aufrichtigen, ehrlichen Menschen begegnen;
  • Tannenwald sehen: man hat etwas begonnen, daß einem Sicherheit bringen kann; die Gesundheit ist stabil.

Deutungsempfehlung:



Träume mit NADELBAEUME:commentwertungDatum:
Waldstar01.01.22
3 Bäume am Balkoncommentstar23.07.21
Ungeborenes Kind Werwolf Werhund grauer Adler bösestar07.03.20
Suche im Waldstar28.01.20
Das schönste Holzhaus im Waldstar15.11.19
Feuerausbruch im Wald droht Kaninchen zu tötenstar01.06.18
Naturfotostar24.03.18
Die Tiefen des Unterbewusstseinsstar14.06.15
Im Waldstar25.07.14
Essen mit den Elternstar20.02.13
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: konifere, koniferen, nadelbaeume, nadelbaum, nadelbaumes, nadelbaums, nadelbäume, nadelbäumen
Keywords: Konifere, Nadelholz, Nadelwald, Tannenwald, von Nadelbäumen träumen
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x