joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Missbrauch
facebooktwitter   (15) ∅5.53 stars

 
 

Traumsymbol Mißbrauch: Feindseligkeit, gegenüber einer Person oder Situation

Assoziation: Durch Angst ausgelöster Gewaltakt.
Fragestellung: Welche Ängste verberge ich hinter meiner Wut?
 
Missbrauch im Traum stellt unsere Feindseligkeit gegenüber einer Person oder Situation dar. Besonders, wenn man selbst jemand missbraucht. Es kann sich dahinter auch ein Mangel an Respekt für andere Menschen verbergen. Manchmal kann Missbrauch auf selbstzerstörerische Denkmuster wie Reue, Schuldgefühle oder Depressionen hinweisen.
  • Wird man selbst missbraucht, sind damit all die Umstände gemeint, die man dafür verantwortlich macht, dass sie unser Wohlbefinden negativ beeinträchtigen. Vielleicht hat jemand im realen Leben, uns gegenüber übertrieben hart reagiert.
Siehe Inzest Mord Mörder Psychopath Verbrechen Vergewaltigung Wut Zorn
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Mißbrauch: bedeutet, du enttäuscht deine Freunde.


 
Träume mit MISSBRAUCH:commentratingDatum:
 Missbrauchrating14.01.20
 Vater Missbraucht Kinderrating12.05.19
 Tiur wird mißbrauchtrating18.09.18
 Welpen von Chinesen misshandeltrating03.06.18
 missbrauchrating26.07.15

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x