joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      auf Besen reiten
auf Besen reiten
facebooktwitter   (48) ∅3.25 stars

Traumsymbol Masturbation: Selbstliebe, unausgesprochene sexuelle Wünsche, Tagträume haben, die momentan unrealistisch sind


  • Sieht man andere masturbieren, zeigt das unsere Ängste, Sorgen und Hemmungen. Es kann aber auch eine Erinnerung sein, dass etwas in unserem wachen Leben nicht so befriedigend ist, wie es sein könnte.
  • Selbst onanieren, steht für Phantasien, Tagträume, oder Wünsche, die momentan unrealistisch sind. Ein Aspekt der Persönlichkeit will mehr sich selbst genießen, als mit realen Beziehungen seine Lebenserfahrungen zu vertiefen. Auch viel Zeit mit Tagträumereien verschwenden.
Siehe Pornographie Geschlechtsverkehr Sexualität Orgasmus Orgie Ausschweifen

Assoziation: Selbstliebe.
Fragestellung: Welchen Teil meines Selbst bin ich zu lieben und zu akzeptieren bereit?
 
Das Kind lernt, sich durch Masturbation zu trösten, daher zeigt diese im Traum ein Bedürfnis nach Trost.
 
Masturbation im Traum stellt auch unsere unbestätigten und unausgesprochenen sexuellen Wünsche und Neigungen dar. Sie kann deshalb bedeuten, dass wir uns besonders auf der sinnlichen und emotionalen Ebene vor Ausschweifungen in Acht nehmen müssen, oder aber wärmere Gefühle und mehr Liebe in eine gewisse Beziehung investieren sollten.

Siehe Pornographie Geschlechtsverkehr Sexualität Orgasmus Orgie Ausschweifen

keine volkstümliche Deutung vorhanden.

Deutungsempfehlung:



Träume, in denen das Symbol >> MASTURBATION << vorkommt.
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: masturbation, masturbiere, masturbieren, masturbiert, masturbierte, onaniere, onanieren, onaniert, onanierte, onanierten, selbstbefriedigung
Keywords: Ausschweifungen, Bedürfnis nach Trost, masturbieren sehen, onanieren, Phantasien, selbst masturbieren, sexuelle Neigungen, sexuelle Wünsche, Tagträume
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x