joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Mast
Mast
facebooktwitter   (15) ∅5.93 stars

Traumsymbol Mast: unbefriedigte sexuelle Bedürfnisse haben, auch seelische Haltung, die durch nichts zu erschüttern und zu beugen ist


Mastbaum kann als Phallussymbol auf unbefriedigte sexuelle Bedürfnisse hinweisen. Ferner verkörpert er oft eine seelische Haltung, die durch nichts zu erschüttern und zu beugen ist.
 
Traditionell gedeutet: Eine weite Reise über ein großes Wasser steht bevor.
 
Siehe Schiff Segel Segelboot Wind Meer Baumstamm Säulen Pfahl Phallus

keine Details gefunden

(europ.):

  • Mast, Mastbaum: prophezeien lange, schöne Reisen, neue Freundschaften und finanziellen Gewinn;
  • Mast sehen: man wird stolz und gerade im Leben stehen;
  • Mast ohne Segel: man wird sich noch anstrengen müssen um die gesteckten Ziele zu erreichen;
  • Mast mit Segel: man wird rasch vorankommen in seinen Bemühungen;
  • der Mast eines sinkenden Schiffes: steht für plötzliche Änderungen im Leben; man muß auf erhoffte schöne Dinge verzichten;
  • Ein Seemann der von einem Mast träumt, wird bald zu einer ereignisreichen Reise aufbrechen.
(arab.):
  • Du kannst auf deine Arbeit stolz sein; deutet auf Kraft und vollbrachte Leistung hin, man trägt sich mit großen Plänen;
  • Mast mit Segel: man wird gut bei der Realisierung seiner Pläne vorankommen;
  • Mast ohne Segel: man hat noch längst nicht alle Anstrengungen gemacht, um seine gesteckten Ziele zu erreichen.
(indisch):
  • Mast sehen: dein Verdienst wird sich bald bessern.

Deutungsempfehlung:



Träume mit MAST:commentwertungDatum:
abstürzenstar05.02.18
Bin mit Tochter und Mutter im Hausstar25.08.17
fliegenstar04.10.15
zeittraumstar27.07.15
Schlammbadstar21.06.14
HAARE WASCHENstar14.04.14
flugzeugestar31.10.13
Hundstar23.08.13
höhestar17.06.13
Ankündigung eines Segelschiffesstar15.12.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: antennenmast, mast, mastbaum, mastbaumes, mastbäume, mastbäumen, masten, mastens, segelmast, segelmasten
Keywords: Mastbaum, Mast mit Segel, Mast ohne Segel, Mast sehen, Mast sinkenden Schiffes
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x