joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      
facebooktwitter   (6) ∅5.67 stars

Traumsymbol Leihhaus: zu sorglos mit materiellen, oder auch emotionalen Ressourcen umgehen


  • Wer sich oder einen anderen im Traum in einem Leihhaus sieht, muß im Wachleben wohl etwas hergeben, an dem er einmal sehr gehangen hat. Das Leihhaus umschreibt auch unsichere Gefühle, manchmal sogar psychische Störungen, die in der Angst begründet sind, nach außen nicht so zu wirken, wie man sich gern sehen möchte. Man ist sich dessen vielleicht bewußt, dass bestimmte Eigenschaften und Kennzeichen, die man von anderen Menschen übernommen hat, keinen Wert haben.
Siehe Hypothek Leihen Pfand Schulden

Ein Leihhaus im Traum kann ein Hinweis darauf sein, dass man nicht sorgsam genug mit seinen materiellen oder emotionalen Ressourcen umgeht. Vielleicht geht man unnötige Risiken ein, über die man sorgfältiger nachdenken sollte. Leihhaus stellt auch Versuchungen dar, denen man nicht folgen darf, weil man sonst auf Abwege gerät und mit Problemen rechnen muß.

Spirituell: Auf der spirituellen Ebene stellt ein Leihhaus im Traum den verschwenderischen Umgang mit den eigenen Energiequellen.
 
Siehe Hypothek Leihen Pfand Schulden

(europ.):

  • Leihhaus sehen oder betreten: zeigt eine Verirrung an; man wird einer Versuchung ausgesetzt; materielle Rückschläge kündigen sich an;
  • Leihhaus benutzen: man befindet sich auf einem falschen Weg oder sucht nach einem Ausweg aus einer Verlegenheit;
  • Leihhaus besitzen oder darin tätig sein: man wird die Schwierigkeiten anderer hineingezogen.
  • Pfandhaus warnt vor Verschwendung und rät zur Sparsamkeit.
(arab.):
  • im Leihhaus etwas verpfänden oder besuchen: du wirst in große Abhängigkeit geraten; Verschuldung, Verlust und Notlage;
  • Leihhaus sehen: unangenehmes Ereignis.
  • Pfandhaus sehen oder betreten: deine Lage läßt sich nicht verbessern.
(indisch):
  • Pfandhaus sehen: gastliche Aufnahme finden;
  • Pfandhaus betreten: du wirst in Not geraten

Deutungsempfehlung:



Träume mit LEIHHAUS:commentratingDatum:
Pfandhausrating30.05.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: leihhaus, leihhauses, leihhäusern, leihäuser, pfandhaus, pfandhauses, pfandhäuser, pfandleihe, pfandleihhaus
Keywords: etwas verpfänden, in Leihhaus arbeiten, Leihhaus benutzen, Leihhaus besitzen, Leihhaus betreten, Leihhaus sehen, Pfandhaus
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x