joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Hafenkai
Hafenkai
facebooktwitter   (15) ∅1 stars

Traumsymbol Kai: eine neue Lebensphase beginnen, mit einem Gefühl der Erwartungen nach vorn blicken


  • Schaut der am Kai stehende Träumende zurück, gibt es vielleicht etwas in der Vergangenheit, dass er klären muß, bevor er weitergehen kann.
Siehe Hafen Pier

Wenn man in seinem Traum am Kai steht, bedeutet dies, dass man sich auf eine neue Lebensphase zu bewegt und eine alte hinter sich läßt. Falls man mit einem Gefühl der Erwartungen nach vorn blickt, ist es die neue Lebensphase, der man verstärkt seine Aufmerksamkeit schenken muß.

Da alles, was mit Wasser zu tun hat, mit Gefühlen verbunden ist, kann das Stehen an einem Kai ein Hinweis darauf sein, wie man mit den Gefühlen anderer Menschen umgehen sollte, wenn man in eine neue Lebensphase eintritt.
 
Spirituell: Möglicherweise deutet der Kai im Traum auf spirituellen Fortschritt hin, da er ein Ort des Aufbruchs ist.
 
Siehe Hafen Pier

(europ.):

  • Kai im Hafen sehen: ein Wunsch, dessen Erfüllung man noch in weiter Ferne glaubt, nähert sich seiner baldigen Verwirklichung; auch: man denkt über eine längere Reise nach;
  • auf einem Kai spazieren gehen: du wirst vor allen Gefahren beschützt werden;
  • Schiffe im Kai vor Anker liegen sehen: sagt die Erfüllung von Wünschen und Plänen voraus.
(arab.):
  • am Kai stehen: du bist in Gefahr.
(indisch):
  • Kai sehen: du stehst unter gutem Schutz.

Deutungsempfehlung:



Träume mit KAI:commentwertungDatum:
Bäume und das Meerstar23.06.21
Schwiegermutter will mein Kindstar28.11.14
ein alter mann tanzte glücklich ...star01.06.13
Schiffstraumstar16.08.11
Segelboot: Mein Mann refft die Segel ...star15.08.11
mann im traumstar07.02.11
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: kai, kais, quai, quais
Keywords: am Kai stehen, Anlegeplatz, Kai im Hafen sehen, Kai sehen, Schiffe im Kai
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x