joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen


 
 

Traumsymbol Jäten: sich von belastenden Einflüssen befreien wollen, sein Innenleben gedanklich ordnen

Man möchte sich durch das Jäten im Traum von unangenehmen oder belastenden Einflüssen befreien. Diese können aus Partnerschaft, Beruf oder privatem Bereich kommen. Man ist in Gedanken damit beschäftigt, sein Innenleben zu ordnen. Für die genaue Deutung des Traumes ist der Zustand des Gartens oder der Wiese wichtig.
 
Siehe Garten Unkraut Wiese
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • selbst jäten: man wird mit einer Arbeit, die einem Ehre einbringt nur schwer vorankommen;
  • andere jäten sehen: man befürchtet, daß Feinde die Pläne durchkreuzen.
  • Unkraut ausreißen: man wird sein Einkommen verbessern; Glück und Fortkommen.
  • Unkraut beseitigen: ist ein Zeichen für viele Hindernisse, die sich dir entgegenstellen werden;


 
Träume mit JAETEN:commentwertungDatum:
 Gartennstar24.05.18
 gartenstar12.01.15
 Nachttraumstar11.01.14

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x