joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
Ikone
facebooktwitter   (23) ∅3.26 stars
   Updated: 28.10.20

Traumsymbol Ikone: Verbundenheit mit alten Ideen und Prinzipien, etwas Unfaßliches in einer Form fassen wollen

Ikone im Traum verweist auf unsere tiefe Verbundenheit mit alten Ideen und Prinzipien. Eine Ikone symbolisiert den Mikrokosmos im Makrokosmos, das heißt, die kleine Welt spiegelt die größere Welt. Sie befriedigt das Bedürfnis des Menschen, etwas Unfaßliches in einer Form zu fassen. Normalerweise ist die Ikone das Symbol eines Glaubenssystems. Im Traum ist sie zwar dem Anschein nach ein religiöses Gemälde, aber in Wirklichkeit stellt sie unsere Familie dar. Sie verdeutlicht das Idealbild, welches man sich von seiner Familie macht.
  • Viele Ikonen sehen, bedeuten Ruhe und geschützt sein. Man muss berücksichtigen, dass derartige Symbole in schwierigen Zeiten im Traum erscheinen. Wenn wir beispielsweise unsere eigene Schwäche spüren oder es für uns schwierig ist, einen Ausweg aus einer Situation zu finden.
  • Wenn wir vor einer Ikone beten oder sie küssen, ist dies ein gutes Zeichen. Wir erhalten den lang erwarteten Schutz in Form höherer Mächte.
  • Eine schlechte oder gebrochene Ikone ist ein Zeichen dafür, dass in Wirklichkeit schwierige Prüfungen, bittere Enttäuschungen oder sogar der Tod einer uns nahestehenden Person auf uns wartet.
  • Träume von der Ikone Jesu Christi, stehen für Reue und Gewissensquälerei, und gelten als Appell an unsere Spiritualität, ansonsten weisen sie auf das Bedürfnis nach Unterstützung und Mäzenatentum.
Ikonen erscheinen in Träumen aus zwei Gründen. Erstens kann die Ikone wie jedes Relikt der Kirche von innerer Reue zeugen, der Qual des Gewissens für unausgesprochene Taten oder Sünden. Der zweite Grund ist unsere Schwäche, Impotenz und das Bedürfnis nach Hilfe und starker Unterstützung. Wir haben wahrscheinlich alle Optionen und Methoden durchlaufen, um einen Ausweg aus der Sackgasse zu finden. Weil wir die Probleme nicht alleine bewältigen können, haben wir unseren Blick auf die höheren Kräfte und Mächte gerichtet.
 
Spirituell: Eine Ikone ist ein kleines spirituelles Gemälde und symbolisiert das größere Ganze.
 
Siehe Altar Bild Christus Gemälde Heiligenbild Kirche Kreuz Madonna Maria Russland
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Von einer Ikone träumen bedeutet, dass das Schicksal Ihnen eine große Chance gibt, neue Geschäftskontakte zu knüpfen.
(arab.):
  • Ikone sehen: du findest einen hohen Schutz.
Träume mit IKONE:commentratingDatum:
 ikonenrating07.10.13
 Studenten im kirchlichen Museumstar14.02.20
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x