joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details   close

idyllisches Gebiet
   (7) ∅1.14 stars

 
 

Traumsymbol Gebiet: eine ungewohnte Situation, die man im Wachleben erlebt hat

Gebiet im Traum, das einem unbekannt ist, kann eine ungewohnte Situation widerspiegeln, die man im Wachleben erlebt hat. Neue soziale Beziehungen, ein neuer Job, neue Freunde, neue Erfolge oder eine andere Angelegenheit, die etwas anders sind, als man es gewohnt ist. Auch Angst oder Unbehagen vor einer neuen Situation haben.
  • Von einem armen Gebiet zu träumen, kann Gefühle für einen Bereich Ihres Lebens darstellen, der sich völlig erbärmlich oder unglücklich anfühlt.
  • Ein verwahrlostes Gebiet kann Versagen, Pech oder eifersüchtigen Feinde repräsentieren, die versuchen, uns unten zu halten. Nchts, was man tut, ist hilfreich. Das Gefühl, dass jeder, den man kennt, ein Verlierer ist. Man ist umgeben von Leuten, die dümmer sind als man selbst, oder weniger Glück haben als wir. Es mangelt an Liebe und Unterstützung. Emotionale Verarmung oder Vernachlässigung. Neue Situationen, die sich hoffnungslos oder leer anfühlen.
  • Ein fruchtbares Gebiet weist darauf hin, dass unser gesamtes Leben sich besser oder stärker anfühlt als früher. Situationen oder soziale Interaktionen, die anspruchsvoller geworden sind. Eine neue Situation, die mehr Möglichkeiten bietet, als man es gewohnt ist. Eine Situation, die liebevoller oder unterstützender ist als normalerweise.
Ein aus früheren Zeiten bekanntes Gebiet kann alte soziale Situationen zurückkehren lassen, die man vermieden hat oder mit denen man lange Zeit nichts zu tun hatte. Alte Argumente kehren zurück. Alte Lebensweisen werden wiederholt. Eine neue Lebensweise verlieren und zu einer alten zurückkehren müssen. Situationen, in denen man völlig in seine Vergangenheit oder frühere Gewohnheiten eintaucht.
 
Siehe Ebene Einöde Gebirge Ghetto Heimat Land Landschaft Nachbar Nähe Ort Platz Wüste
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • großes Gebiet vor sich sehen: Großtun und Überheblichkeit.
Traumdeutung GEBIET
1. Anteil männlich: 23.8% Anteil weiblich: 76.2%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 41.2%
2. in erotischen Träuen: 11.8%
2. in spirituellen Träumen: 11.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 58.2%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 24.2%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 17.6%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 


 
Träume mit dem Traumsymbol GEBIET:commentWertung: Datum
 Fahren ohne Führerscheinstar30.03.20
 Bedrohungstar14.08.18
 Der Traummannstar17.06.18
 Der leere seestar27.05.18
 Ertrinkende Katzenstar28.01.18
 Mann macht denn Boden sauber mit den Besenstar07.11.17
 Verwunschener Ortstar10.02.17
 Sterbenstar24.10.16
 durch den Boden gesacktstar26.06.16
 Tiger und Schafstar08.11.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
x