joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Gebetbuch
facebooktwitter   (11) ∅3.18 stars

 
 

Traumsymbol Gebetbuch: Trost und Hilfe finden werden, die man in einer schwierigen Situation benötigt

Gebetbuch im Traum (Bibel) bedeutet oft, dass man aus sich selbst Trost und Hilfe finden wird, die man in einer schwierigen Situation benötigt. Wirft man das Gebetbuch weg oder verliert es, wird man durch eigene Schuld in Not geraten.
 
Siehe Beten Bibel Buch Buße Evangelium Gebet Gebote Kirche Rosenkranz
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Gebetbuch besitzen: stilles Glück;
  • Gebetbuch sehen und darin lesen: gute Hoffnungen; bringt Trost im Leid;
  • Gebetbuch geschenkt erhalten: man wird mit guten Menschen zu tun haben;
  • Gebetbuch verlieren: man wird einen treuen Freund verlieren;
  • Gebetbuch wegwerfen: man wird durch eigene Schuld in Not geraten.
(arab.):
  • eine religiöse Stimmung wird dich beherrschen.
(indisch):
  • Gebetbuch sehen oder darin lesen: du findest Tröster in deinem Leid.


 
Träume mit GEBETBUCH:commentwertungDatum:
 Nachttraumstar09.09.13

 

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x