joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      
facebooktwitter   (12) ∅3.92 stars

Traumsymbol Fechten: mit jemand in Streit geraten, Rache und Vergeltung für erlittenes Unrecht sinnen


  • Wer sich selbst oder jemand im Traum fechten sieht, der müßte, um sich im Wachleben durchzusetzen, "fechten" {betteln} gehen, ein Umstand, gegen den sich unsere Seele sträubt.
Siehe Degen Dolch Kampf Säbel Schwert

Fechten im Traum kann ankündigen, dass man mit einem nahestehenden Menschen in Streit geraten wird. Zuweilen kommt darin auch eine Gesinnung zum Ausdruck, die auf Rache und Vergeltung für erlittenes tatsächliches oder vermeintliches Unrecht sinnt. Mit Taktik, Finessen und Finten versucht man ans Ziel zu kommen. Anstehende Unternehmungen können aber nur durch sorgfältiges Planen erfolgreich sein. Dabei sollte auf die Art und Weise der Auseinandersetzung geachtet werden. Sie sollte dem Anlaß entsprechend stilvoll sein.

Siehe Degen Dolch Kampf Säbel Schwert

(europ.):

  • negatives Traumzeichen; kündet Streit an;
  • mit der Waffe fechten: man wird sich mit Freunden entzweien; auch: zeigt ein Abenteuer an, bei dem der Verstand die einzige Waffe sein wird;
  • beim Fechten verwundet werden: zeigt ein Unglück an;
  • beim Fechten einen anderen verletzen: Unannehmlichkeiten;
  • fechten im Sinne von Betteln: man wird Vergeltung üben.
(arab.):
  • mit Degen fechten: Freundschaft;
  • mit Rapier fechten: du wirst einen Streit heraufbeschwören.
  • mit einem Gegner auf Leben und Tod fechten: Todesgefahr;
  • selbst fechten: deine Wünsche werden vereitelt; Angst um Verlust von Ehre und Ansehen;
  • fechten sehen: du wirst dich mit Freunden entzweien.

Deutungsempfehlung:



Träume mit FECHTEN:commentwertungDatum:
Fechtkursstar16.10.14
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: fechte, fechten, fechter, fechterin, fechtern, fechters, fechtet, fechtete, fechteten, gefechtet
Keywords: fechten als betteln, fechten sehen, Fechter, mit Degen fechten, mit Rapier fechten, mit Waffe fechten, selbst fechten, verletzt werden, verwundet werden
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x