joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Rheinfähre
Rheinfähre
facebooktwitter   (16) ∅5.69 stars
Update: 31.01.20

Traumsymbol Fähre: einen Veränderungsprozeß, der in kurzer Zeit eine Änderung im Dasein bewirken kann

Fähre im Traum bedeutet, man ist in einen Veränderungsprozeß eingebunden. Weil eine Fähre eine große Zahl von Menschen zu transportieren vermag, kann sie auch die Gruppe symbolisieren, welcher man angehört - eine Gruppe, die sich im Umbruch befindet. Fähre verbindet zwei Ufer miteinander und kann deshalb ähnlich wie die Brücke verstanden werden; dabei kommt es aber vor allem auf die eigenen Anstrengungen an. Oft zeigt die Fähre auch an, dass man Gefühle, Einstellungen, Ideale, Hoffnungen, Absichten, Ziele und Verhaltensweisen hinter sich läßt, sich weiterentwickelt, seelisch-geistig zu neuen Ufern strebt; das bereichert zwar das Leben, verunsichert aber auch.
 
Spirituell: Die Fähre im Traum steht für den "spirituellen Tod" oder für Veränderungen jeder Art. Sie verbindet ähnlich einer Brücke beide Ufer.
 
Siehe Boot Brücke Fluß Grenze Meer Schiff See Überfahrt Überqueren Ufer
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Fähre allgemein: man ist von Gefahr umgeben; man sollte nichts unternehmen, was andere nicht wissen sollen und man sollte nicht unnötigerweise an Flüssen spazieren gehen;
  • mit Fähre fahren: kündigt eine Reise mit kleinen Hindernissen und unerwünschtem Aufenthalt an.
(arab.):
  • Bedeutet den Übergang vom Leben zum Tod.
  • von einer Fähre über das Wasser getragen werden: ein gutes Zeichen für unsere Entwicklung.
Träume mit FAEHRE:commentratingDatum:
 Fähre fährt ohne mich abrating16.04.13
 Skandinavienstar21.10.18
 Meerstar06.08.18
 Verfahren oder wie komm ich zurückstar05.03.17
 Imbissstar20.05.15
 bin auf ein großen schiff bz.w. fährestar29.08.13
 vom dunklem fluß auf klares meer mit fährestar04.06.13
 Schwangere Freundin von meinen Partnerstar04.02.13
 Sektstar17.01.13
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

Traumtagebuch:
Führen wir jetzt kostenfrei und anonym unser persönliches Traumtagebuch. Keine Anmeldung oder personenbezogene Daten erforderlich.
 
So geht's: Zu jedem Traum, den wir hier deuten lassen, dasselbe Passwort eingeben. Haben wir 2+X Träume eingegeben, können wir das Tagebuch aufrufen, indem wir oben das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch mit dem wir alle Träume auflisten können, in denen ein bestimmtes Traumsymbol vorkommt. So lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit realen Ereignissen näher erläutern. Diese Kommentare besitzen ebenfalls eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem wir dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

Links: Bild Leben Tod Traum Zahl Zeit Ziel Zwei

Keywords: Fährboot, Fährkahn, Fährschiff, mit Fähre fahren, von Fähre träumen
 
Variationen: autofähre, autofähren, faehre, fährboot, fährboote, fähre, fähren, trajekt
 
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x