joakirsoft - Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch - Keine Anmeldung oder E-Mail erforderlich!

==> weiterlesen

So funktioniert es: Geben Sie für jeden Traum, den Sie hier deuten lassen, dasselbe Passwort ein. Nachdem Sie 2+X Träume eingegeben haben, können Sie auf das runde Tagebuchkästchen klicken, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken, um auf Ihr Tagebuch zuzugreifen. Sobald Ihr Tagebuch 15 Träume enthält, werden automatisch alle Funktionen freigeschaltet.
 
Funktionen: Das Tagebuch ermöglicht es Ihnen, Träume aufzulisten, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Auf diese Weise können Sie Traumserien über Jahre hinweg verfolgen, ohne den roten Faden zu verlieren.
 
Jeder Traum kann mit Kommentaren versehen werden, und auch die Kommentare verfügen über eine Suchfunktion. Dies ermöglicht eine übersichtliche Gruppierung von Kausalitäten zwischen Träumen und realen Erlebnissen.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, das Ihnen dabei hilft, dem Rätsel Ihrer Träume akribisch auf die Spur zu kommen.

Alle verwendeten Cookies dienen der Gestaltung der Webseite, und um die Zugriffe auf das Traumtagebuch zu vereinfachen. Details zum Datenschutz.

X
Nach Traumsymbolen suchen
 
Symbol eingeben:
      erotisch
erotisch
an Pornographie erfreuen, Homophobie, Perversion,

Traumsymbol Erotisch: ein Ventil für sexuelle Spannungen, Wünsche haben, denen man sich kaum bewußt ist


Erotik im Traum wird als Wunscherfüllung oder als Ventil für sexuelle Spannungen betrachtet. Es wäre aber eine unzulässige Vereinfachung, alle offenkundigen sexuellen Träume als Produkte der Wunscherfüllung oder sexuellen Frustration zu sehen.
 
Viele finden solche Träume beunruhigend, vor allem dann, wenn sie Wünsche oder Perversionen aufzeigen, deren sich unser Wach-Ich nicht bewußt ist. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht irgend jemand Fremder uns die Träume aufdrängt, es sind unsere eigenen Träume.

Ein erotischer Traum könnte unser Wach-Ich zu mehr Verständnis und Gelassenheit gegenüber anderen sexuellen Verhaltensweisen, als wir uns normalerweise zutrauen, ermahnen. Außer wenn erotische Träume als schwere Belastung empfunden werden {in diesem Fall sollte ein Psychiater konsultiert werden}, denn es gibt keinen Grund sie nicht ebenso zu genießen, wie jede andere Phantasie im Schlaf auch.
 
Siehe Eros Geschlechtsverkehr Homosexualität Lust Perversion Pornographie Sexualität Unzucht Wollust Wunsch

volkstümliche Deutung:
(arab.):
Traumdeutung EROTISCH
1. Anteil männlich: 63.4% Anteil weiblich: 36.6%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 6.5%
2. in erotischen Träumen: 50%
2. in spirituellen Träumen: 4.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 36.7%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 26.9%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 36.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit EROTISCH:commentratingDatum:
Erotischrating31.12.11
erotischer traumrating21.11.11
Künstler-Freundinstar16.05.22
Zungenkuss mit Kaugummistar20.11.21
Frau in meinem Bettstar12.09.21
Vater findet mein Geheimnis herausstar11.12.20
Verbrechenstar03.10.20
Suche in einem alten Hotel mein ZimmerTraumbildstar24.03.20
Nacht mit fremden Manncommentstar06.05.19
Danystar15.09.18
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: erotik, erotisch, erotische, erotischem, erotischen, erotischer, erotisches, erotisierend, erotisierende, erotisierender, erotisierendes
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 

Bewertung 1 Stern
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung

x