joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

Einäugiger
facebooktwitter   (9) ∅1.78 stars

 
 

Traumsymbol Einäugig: etwas nicht zu einseitig betrachten sollen, weil man sonst ein falsches Bild davon erhält

Einäugige im Traum (oder auf einem Auge blind) kann manchmal auf Fehler hinweisen, die man noch nicht bemerkt hat; danach muß man im realen Leben suchen und sie beseitigen, damit man nicht scheitert. Oft erkennt man darin aber auch die Warnung, die Dinge und Personen nicht zu einseitig zu betrachten, weil man sonst ein falsches Bild davon erhält.
  • Traditionelle Traumbücher sehen in diesem Symbol nach den Hinweis, dass man Gefahr läuft, betrogen zu werden.
Siehe Auge Augenbinde Blind Blinder Einhorn Pirat
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einäugig sein oder sehen: man wird betrogen werden.
  • einäugigen Mann sehen: es drohen schmerzhafter Verlust und Ärger;
(arab.):
  • einäugig allgemein: du wirst von anderen betrogen.
  • einäugig sein: du hast ein Auge auf jemand geworfen;
(indisch):
  • wenn man rechtzeitig seine Fehler erkennt, kann alles noch gut werden.

Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x