joakirsoft.de - Traumdeutung und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen

facebooktwitter   (6) ∅4.5 stars

 
 

Traumsymbol Dreschen: die Spreu vom Weizen trennen, das Unwesentliche vom Wesentlichen trennen

Man muß dringend lernen, die Spreu (das Unwesentliche) vom Weizen (dem Wesentlichen) zu trennen, sonst verzettelt man sich und wird bald große Probleme haben. Auch unüberlegte Handlungen sollten möglichst vermieden werden.
 
Siehe Dreschflegel Feld Gerste Getreide Hafer Stroh Weizen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • dreschen sehen: man wird es mit einem unangenehmen Menschen zu tun bekommen;
  • selbst dreschen: kündet eine anstrengende Arbeit an;
  • sich Getreide dreschen sehen: großer Erfolg im Geschäftsleben und Glück in der Familie;
  • leeres Stroh dreschen oder viel Stroh mit kleinen Körnern dreschen: bedeutet fruchtlose Bemühungen.
(arab.):
  • dreschen allgemein: große Geschäftliche Erfolge;
  • leeres Stroh dreschen: viel Mühe, wenig Erfolg;
  • dreschen sehen: du wirst in eine Schlägerei geraten.

Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

 
 
 
 
 
  Impressum: joakirsoft.de  Wielandstr. 9  D-78647 Trossingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x