joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Masters of Erotic
Masters of Erotic
facebooktwitter   (20) ∅2.8 stars

Traumsymbol Beischlaf: etwas Neues im Leben beginnen, auch tatsächlich vorhandene sexuelle Bedürfnisse


  • Beischlaf deutet nicht in jedem Fall auf sexuelle Sehnsüchte hin.
  • Eine unwillige Gattin aber verkehre diesen guten Eindruck ins Gegenteil.
  • Nach Meinung vieler moderner Psychologen weist der Beischlaf mit dem Chef oder der Chefin auf eine Förderung im Beruf hin, weil sich beide in der Zielsetzung einig seien.
  • Im allgemeinen läßt der Traum vom Beischlaf Rückschlüsse auf die Potenz des Träumers zu.
  • Ein nicht vollzogener Beischlaf kann dementsprechend als Angst vor mangelnder Potenz gedeutet werden.
  • Oft ist der oder die Fremde, mit der man im Traum schläft, niemand anderes als der eigene Partner, von dem man sich im Wachleben vielleicht mehr Innigkeit wünscht.
Siehe Koitus Geschlechtsverkehr Orgasmus Ejakulation Sexualität Geliebte Inzest Ehebruch Betrug

Beischlaf kann symbolisch für etwas Neues stehen, das man im Leben beginnt {zeugt}, und wird dann meist als günstiges Vorzeichen verstanden.
 
Aber auch tatsächlich vorhandene sexuelle Bedürfnisse, die im Traum scheinbefriedigt werden, können dahinter stehen.
 
Psychologisch:

Spirituell: Dieses Symbol steht bei jüngere Menschen für unbewußte sexuelle Wünsche und im späten Alter für neue schöpferische Pläne.
 
Siehe Koitus Geschlechtsverkehr Orgasmus Ejakulation Sexualität Geliebte Inzest Ehebruch Betrug

(europ.):

  • Beischlaf ist rein sexuell zu verstehen; im späteren Alter Pläne für Neuschöpfungen;
  • Beischlaf mit der Geliebten: zeigt Gutes in aktuellen Liebesangelegenheiten an;
  • Beischlaf mit der Gattin: Leid;
  • Beischlaf mit mehreren: der Lebenswandel oder die sexuellen Wünsche sind etwas liederlich bzw. maßlos und könnten Schande bringen.
(arab.):
  • Die Mutter oder Schwester zu beschlafen bedeutet, man werde einem, der es nicht wert ist, wohlwollen, deshalb harte Vorwürfe einstecken und seine Tat bereuen.

Deutungsempfehlung:



Träume, in denen das Symbol >> BEISCHLAF << vorkommt.
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: beischlaf, beischlafen
Keywords: Beischlaf Fremde, Beischlaf mit Chef, Beischlaf mit Gattin, Beischlaf mit Geliebten, nicht vollzogener Beischlaf, unwillige Gattin
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x