joakirsoft Traumdeutung. Anonymes und kostenfreies Traumtagebuch. Weder Anmeldung noch E-Mail erforderlich!
==> weiterlesen

So geht"s: Zu jedem Traum, den Sie hier deuten lassen, jedesmal dasselbe Passwort eingeben. Haben Sie 2+X Träume eingegeben, können Sie das Tagebuch aufrufen, indem Sie das Tagebuchkästchen ankreuzen, das Passwort eingeben und auf die Lupe klicken.
 
Highlights: Ein Tagebuch, mit dem Sie genau die Träume auflisten können, in denen bestimmte Traumsymbole vorkommen. Damit lassen sich Traumserien über Jahre hinweg ins Visier nehmen, ohne dass der rote Faden des Unbewussten verloren geht.
 
Jeder Traum lässt sich mit Kommentaren kombinieren. Auch Kommentare besitzen eine Suchfunktion. Somit ist es möglich, die Kausalitäten zwischen Traum und Realität übersichtlich zu gruppieren.
 
Resümee: Ein kostenfreies Traumtagebuch, mit dem Sie dem Rätsel Traum akribisch auf die Spur kommen werden.

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung des Traumtagebuches zu erleichtern. Details

akzeptieren    ablehnen
      Aufwachen
Aufwachen
facebooktwitter   (12) ∅3.17 stars

Traumsymbol Aufwachen: spontane Bewußtwerdung von etwas, das bisher noch nicht erkennbar war


Aufwachen im Traum kann heißen, dass man eine Zeit der Trauer und Zurückgezogenheit hinter sich läßt. Aufwachen im Traum {nicht tatsächlich} versteht man meist so, dass man sich spontan eines Zusammenhanges bewußt wird, etwas einsieht, das bisher noch nicht erkennbar war. Zuweilen wird dadurch auch auf einen besonders wichtigen Vorgang im Traum hingewiesen, der unmittelbar vorher oder nachher abläuft.
 
Es gibt einen Schlafzustand, in wir im Schlafen erkennen, dass wir träumen und aufwachen könnten. Dies scheint uns zum einen dazu zu zwingen, bestimmte Geschehnisse oder Umstände genauestens zur Kenntnis zu nehmen. Zum anderen werden wir hierdurch in die Lage versetzt, das Aufwachen als therapeutisches Mittel einzusetzen, in den Traum einzugreifen und ihm möglicherweise ein besseres Ende zu geben.
 
Spirituell: Aufwachen ist gleichbedeutend mit Bewußtwerdung.
 
Siehe Erwachen Klartraum Lähmung Nacht Schlafen Tag Traum Traumich Wachzustand Wecker

keine Details gefunden

(europ.):

  • aufwachen in der Frühe: Glück und Zufriedenheit; angenehme Nachricht; gute Verrichtung;
  • aufwachen am Tage: bedeutet Ärger;
  • aufwachen am Abend: scheiternde Hoffnungen.
(arab.):
  • aufwachen im Schlaf: du wirst etwas Unverhofftes, aber wenig Erfreuliches erleben.

Deutungsempfehlung:



Traumdeutung AUFWACHEN
1. Anteil männlich: 49.1% Anteil weiblich: 50.9%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 40.8%
2. in erotischen Träumen: 2.5%
2. in spirituellen Träumen: 22.5%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 31.9%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 28.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 39.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014
Träume mit AUFWACHEN:commentratingDatum:
Aufwachen im Traum und weiter schlafenrating09.06.14
Aufwachenrating14.07.11
Bekannte im Komastar18.08.22
Mache mit Fremden Freund Schlussstar12.08.22
Unterm Rasen verstecktes Geldstar10.08.22
Fahrstuhl dreht sichstar18.07.22
Starker Alptraumstar11.07.22
Flüchtlinge um mein Bett, Traum im Traumstar08.05.22
Traum deuten und im Tagebuch speichern:
helpbutton

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
comment comment Hilfebutton
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.
Variationen: aufgewachte, aufgewachtem, aufgewachten, aufgewachter, aufgewachtes, aufgwacht, aufwachen, aufwachens
Keywords: aufwachen am Abend, aufwachen am Tage, aufwachen im Schlaf, besseres Ende, bewußt werden, früh aufwachen, vom Aufwachen träumen
Traumsuche | Statistik | Dokumentation
Impressum: joakirsoft.de   78647 Trossingen   Deutschland
mugwa



 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
6 6 Sterne
x