Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Wanzen: ärgerliche Dinge, sich aus einer unangenehmen Situation heraushalten wollen

Assoziation: Dinge die wirklich ärgerlich sind.
Fragestellung: Aus welcher unangenehmen Situation möchte ich mich raushalten?
 
In einem Wanzentraum geht es in der Regel darum, was man über die eigenen Gedanken und Gefühle von anderen erfährt. Möglicherweise will man sich aber auch eines lästigen Menschen entledigen, den man aber nicht beleidigen und verletzen will.
  • Ungeziefer oder Insekten die das Haus befallensind häufig, wenn Probleme mit der körperlichen Gesundheit einer Person auftauchen. Warnt oft vor einer Infektion. Tauchen solche Träume häufig auf, sollte man einen Arzt aufsuchen,
  • Wird man von krabbelnden Wanzen belästigt, wird man die Bekanntschaft aufdringlicher Menschen machen.
  • Träumt man von Wanzen im Bett, quält einem ein bestimmtes Problem, das man nicht zu bereinigen vermag.
  • Erblickt man im Traum Wanzen, drohen Auseinandersetzungen mit der Familie.
Siehe Käfer Ungeziefer Insekten Zecke Kakerlaken Asseln Bett Detektiv Spion
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • betrifft fast immer Nervensystem und Gehirn; deuten auf eine sehr zudringliche Gesellschaft; ganze Familien leiden unter der Nachlässigkeit des Personals, und es droht sogar Erkrankung;
  • Wanzen kriechen sehen: du wirst Streitigkeiten aller Art haben; widerwärtige Komplikationen;
  • von einer Wanze gestochen oder gebissen werden: Reichtum; zähes Aushalten wird belohnt werden; auch: man wird den Belästigungen anderer nicht mehr aus dem Weg gehen können.
(arab.):
  • Wanzen sehen oder von ihnen gestochen werden: auf verschiedene Belästigungen gefaßt sein müssen;
  • Wanze töten: sich auf energische Weise von seinen Peinigern befreien.
(indisch):
  • Wanzen haben: großer Streit;
  • Wanzen sehen: du wirst ein gutes Geschäft machen.
Ritterwanze

 
Träume mit dem Traumsymbol WANZEN:commentstar vom:
 Wanzen und Skorpioncommentstar12.11.15
 Ich werde überwachtstar09.06.17
 Ungezieferstar29.04.14
 Ungeziefer, Flöhe, Läuse im Haarstar10.03.13

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x