joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Unrecht: kann sich konkret auf ungerechtes Verhalten beziehen,

Unrecht, das einem widerfährt, soll bessere Gesundheit versprechen; tut man einem anderen Unrecht, warnt das vor Krankheit oder bezieht sich konkret auf ungerechtes Verhalten.
 
Siehe Lügen Gauner Stehlen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Unrecht tun: Kranken bedeutet es Genesung, Gesunden dagegen Krankheit;
  • Unrecht haben: du wirst anderen Leuten deine Meinung sagen.

 
Träume mit dem Traumsymbol UNRECHT:commentstar Datum
 Ärgern für die Gerechtigkeitstar03.04.17
 Höllen Folterstar10.01.16
 Kampf um ein altes Hausstar09.10.15
 Vatertotstar30.07.13
 Auf der Strasse gehe ich , sehe ...star11.11.12

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x