joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Trophäe: etwas getan haben, wofür man eine Auszeichnung verdient hat, Jagd- Gewinn, den man nicht durch Arbeit abgeschossen hat

Von einer Trophäe zu träumen bedeutet im allgemeinen, daß der Träumende etwas getan hat, wofür er eine Auszeichnung verdient hat. Entscheidend ist dabei, wofür er die Trophäe erhalten hat und wie sie aussieht. Ein Pokal steht für Aufnahmefähigkeit, eine Plakette für Schutz.
 
Die Jagdtrophäe ist ein naheliegendes Symbol für Gewinn, den man nicht durch Arbeit, sondern durch förderliche Umstände und Cleverneß im Konkurrenzkampf "abgeschossen" hat. Oder: Sinnbild für ungerechtfertigte Eitelkeit und Überheblichkeit
 
Psychologisch: In früheren Zeiten waren Trophäen, wie zum Beispiel Tierköpfe, sehr begehrt. Noch immer stehen sie mit den Urängsten des Menschen in enger Verbindung. Sie sind es, die der Träumende überwinden muß, wenn er in seinem Leben etwas erreichen will.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisiert eine Trophäe im Traum ein Schlüsselerlebnis (zum Beispiel das Erreichen eines bewußtseinserweiterten Zustandes), welches den Träumenden seinen spirituellen Zielen näherbringt.
 
Siehe Pokal Beute Jagd Jäger Geweih
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Trophäen deuten Vergnügungen oder Reichtum an, zu denen einem Bekannte verhelfen;
  • Gibt eine Frau im Traum eine Trophäe weg, symbolisiert dies zweifelhaftes Vergnügen und Reichtum.

 
Träume mit dem Traumsymbol TROPHAEE:commentstar Datum
 gequälte Tierestar22.06.15
 Verfolgunstar22.12.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x