Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Trance: das Unbewußte besser erforschen sollen, oder die Warnung, sich übermäßig in sich zurückzuziehen

Assoziation: - veränderter Zustand; erweitertes Bewußtsein. Fragestellung: - Welchen Teil meines inneren Selbst bin ich zu erkunden bereit?
 
Trance kann entweder auffordern, das Unbewußte besser zu erforschen, oder davor warnen, sich übermäßig in sich zurückzuziehen, nur noch um die eigene Person zu kreisen und dabei wichtige Menschen zu vergessen.
 
Siehe Hypnose Fakir Yoga Meditation Buddha
in Trance auf Nagelbrett

 
Träume mit dem Traumsymbol TRANCE:commentstar Datum
 Alte fraustar08.01.17
 Heilungerlebnis durch Treffen auf eine Frau mit einer Kuhstar08.09.16
 Ex Partner und beste Freundinstar21.10.15
 maya Priesterstar26.10.14
 drei kleine Inderstar20.09.12

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x