joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Südamerika: alles allein machen müssen, keiner tut einem einen Gefallen

Südamerika im Traum repräsentiert eine Mentalität, die sich anfühlt, als kümmere sich niemand um uns, oder nur dann, wenn es unbedingt sein muß. Auch möglich wäre, dass man sich ständig anderen beweisen oder alles allein machen muß, weil niemand da ist, der uns einen Gefallen tut. Man ist aber auch stolz und glaubt an sich selbst für all das, was man aus eigener Kraft erreicht hat.
 
Siehe Amerika Bolivien Brasilien Kanada Mexiko
Machu Pichu

 
Träume mit dem Traumsymbol SUEDAMERIKA:commentstar vom:
 Ecuadorianische Währungstar07.12.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x