Träume deuten - Traumtagebuch führen

Symbol Traum Tagebuch



 
 

Traumsymbol Straße: Lebensweg, Lebenssituation, unterwegs zu einem Ziel sein

Assoziation: Richtung; der Weg des Lebens. Fragestellung: Zu welchem Ziel bin ich unterwegs?
 
Diese Traumsymbole verkörpern den Lebensweg des Träumenden. Wichtig für die Traumdeutung sind die Fahrzeuge, in denen sich der Träumende auf diesen Straßen oder Wegen fortbewegt, und wie die Fahrt verläuft.
 
Psychologisch: Straßen und Wege verweisen im Traum auf den Lebensweg des Träumers, auf die gesamte Wegstrecke oder auf bestimmte Abschnitte des Weges. Beachten Sie bei diesen Traumsymbolen, wo der Weg oder die Straße herkommt und wo sie hinführt. Wie ist der Zustand des Weges und wie sehr ist die Straße befahren? Schwierige und gewundene Straßen geben auch eine schwierige Lebenssituation wieder, die meist durch mehr Klarheit vereinfacht werden kann.
 
Beim Traumsymbol Straße sollten Sie ferner darauf achten, ob die Straße bergauf oder bergab führt oder ob sie auf dem gleichen Niveau bleibt.
  • Straße bergauf verweist auf eine Entwicklung zur geistigen und bewußten Klarheit.
  • Straße bergab auf eine Entwicklung zum ungehemmteren Ausdruck der Gefühle und Triebe.
  • Bleibt die Straße auf einer Höhenlage, kommt es auf die Umgebung an. Diese Straße mag einen langweiligen Lebensweg beschreiben oder auch ein Bild dafür sein, daß man sein Leben glücklicherweise vereinfacht hat.
  • Straßen in einer Stadt können sehr belebt oder auch menschenleer sein.
  • Straße sehen zeigt an, wie die nächste Zukunft verläuft, oft wird das als Symbol der Hoffnungen verstanden.
  • Straßenkreuzungen oder -gabelungen weisen auf die Notwendigkeit hin, eine Entscheidung zu treffen.
  • Sieht man im Traum Straßenschilder oder Wegweiser, so sind diese tatsächlich zur Orientierung für Psyche und Geist gedacht.
  • Häufig träumen wir von, mit Fußgängern belebten Straßen, wenn wir uns entweder mehr persönliche Kontakte wünschen oder uns lieber für eine Zeit aus dem Getriebe der Welt zurückziehen sollten.
  • Einbahnstraße: Dieses häufig im Traum auftretende Symbol verweist auf eine Eindimensionalität und Starrheit des Träumers.
  • Küstenstraße: stellt immer die Frage nach der Verbindung zwischen Erdung und Gefühl (Wasser). Küstenstraßen sind oft gewundene und schwer zu fahrende Straßen.
Fühlen wir uns im Traum gut mit all den Menschen um uns herum, sollten wir in der Tagtraumtechnik versuchen, einige dieser Menschen anzusprechen, Ihnen eine Frage zu stellen oder etwas von uns selbst zu sagen! Menschenleere Straßen sind häufig beängstigend. Sie weisen oft auf eine Atmosphäre auf, die uns an surreale Bilder, wie beispielsweise von Salvador Dali, erinnern. Diese Traumsituation deutet meistens daraufhin, daß Sie sich einsam und/oder verlassen fühlen.
 
In der Tagtraumtechnik können Sie diese Straßen mit Menschen beleben. Allerdings spiegelt die Leere im Traum auch Bedürfnisse nach Ruhe und Alleinsein - mitunter nach einer Art Auszeit zur Besinnung und Selbstfindung -, die als solche gedeutet und berücksichtigt werden sollten. Bei jeder Straße und bei jedem Weg können Sie sich auch fragen, an welchen Ort Sie diese Straße erinnert. Wie haben Sie sich an diesem Ort und zu dieser Zeit gefühlt? Wie stehen Sie heute zu diesen Gefühlen?
 
Siehe Weg Autobahn Landstraße Einbahnstraße Sackgasse Pfad Kurve Kreuzung Schild Wegweiser Brücke Schranke Ampel Tunnel Verkehr

"Straße mit Brücke"
Traumdeutung STRASSE
1. Anteil männlich: 57.3% Anteil weiblich: 42.7%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 26.1%
2. in erotischen Träuen: 1.4%
2. in spirituellen Träumen: 12.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 25.8%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 33.2%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 41%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume von 2014 + 2015

 
Träume mit dem Traumsymbol STRASSE: Datum
 Frosch mitten auf der Straße13.05.15
 Ein Spaziergang durch eine Straße05.01.15
 Panne mit Auto auf mehrspurige Strasse in falsche Fahrtricht...09.11.14
 strasse07.11.14
 Geist auf der Strasse16.10.14
 Fremde Straße Sohn und Kater08.10.14
 durch strassen irren06.10.14
 Lange breite Straße01.10.14
 ich habe die straße von meinem wohnort21.09.14

Traum eingeben und deuten lassen, Traum im Tagebuch speichern:

 
Traumtitel (max. 100 Zeichen):
Passwort (für Tagebuch)
weiblich männlich
 Ihr Alter:   Kategorie:  
Geben Sie hier Ihren Traum ein:

Traum speichern

Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

 
Impressum: Joachim Kirschner - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
www.online-traumdeutungen.de
www.traumdeutung-schwangerschaft.de
www.traumdeutung-schlange.de
www.traumdeutung-tod.de