joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Sprache: eine Kommunikation, die entweder von innen oder aus dem kollektiven Unbewußten kommt

Wenn man in seinem Traum eine fremde oder merkwürdige Sprache hört, dann soll durch sie eine bestimmte Form von Kommunikation hervorgehoben werden; diese kommt entweder von innen oder aus dem kollektiven Unbewußten.
 
Wenn man sich den vorhandenen Möglichkeiten mehr öffnet, können die verschiedenen Facetten unserer Persönlichkeit ihre eigene Ausdrucksform finden, um mit uns zu kommunizieren. Im Traum drückt sich dies häufig durch eine merkwürdige Sprache aus. Es kommt vor, dass man während solcher Träume im Schlaf spricht.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisiert Sprache im Traum Mitteilungen von köperlosen Wesen.
 
Siehe Englisch Französisch Fremdsprache Latein Sprechen Wort
Traumdeutung SPRACHE
1. Anteil männlich: 62% Anteil weiblich: 38%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 14.3%
2. in erotischen Träuen: 4.8%
2. in spirituellen Träumen: 14.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 34.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 36.5%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 29.1%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol SPRACHE:commentstar vom:
 Fremdsprachestar26.10.16
 Flughafen der flug der nie stattfandstar15.07.18
 Hexe will mich in naher Zukunft tötencommentstar22.11.17
 Unterwegs mit junger Fraustar17.11.17
 Kinderstar31.03.17
 Schmuckdiebstahlstar13.02.17
 Ein guter Freund wird entführtstar28.07.16
 Busreisestar24.07.16
 Busreise Arbeit Wasserstar27.05.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x