Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Schwindel: Ratlosigkeit, mit seiner Lebensführung überfordert sein

zu Betrug Lügen
 
Assoziation: Gleichgewichtsstörung;
Fragestellung: Was könnte mich zum Fallen bringen?
 
Schwindelig sein im Traum stellt Verwirrung, Ratlosigkeit oder Verstörtheit dar. Man ist mit seiner Lebensführung überfordert. Es kann auch sein, dass alles zu schnell abläuft, oder zu viel los ist.
  • Schwindelgefühl entsteht zum Teil körperbedingt bei Krankheiten, eine Untersuchung sollte beim Verdacht bald veranlaßt werden.
  • Höhenangst weist darauf hin, dass das innere Gleichgewicht gefährdet ist; die psychischen Unruhen ergeben sich aus den konkreten Lebensumständen.
Siehe Angst Gleichgewicht Ohnmacht Rausch Drogen Alkohol Narkose Erbrechen Achterbahn Turm Hochhaus Berg Fliegen Höhe Abgrund
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Schwindel haben: das häusliche Glück wird vergehen und die Geschäfte stehen unter einem ungünstigen Stern; man ist im Moment in all seinen Handlungen sehr unsicher; für eine Frau: wahrscheinlich eine Verlobung; meist bedeutet es eine Veränderung.
(arab.):
  • Du hast dir zuviel zugemutet; auch: deutet auf Unsicherheit im Handeln hin.
(indisch):
  • Schwindel fühlen: hüte dich vor Alkohol.
Schwindelgefühle
Traumdeutung SCHWINDEL
1. Anteil männlich: 69.6% Anteil weiblich: 30.4%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 10%
2. in erotischen Träuen: 16.7%
2. in spirituellen Träumen: 23.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 40.1%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 32.2%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 27.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol SCHWINDEL:commentstar vom:
 schwindelstar07.01.11
 Blind und sprachlos durchs Mittelalterstar12.04.17
 Ob ich hier noch mal ein bisschen grabe ich finde ...star08.04.17
 Der überraschte Voyeurcommentstar23.03.17
 In der Saunacommentstar01.02.17
 leiterstar15.01.17
 Der Einkaufstar23.12.16
 Regenstar03.11.16
 Date und Wanderungstar28.10.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x