Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Schlangenbiß: Schockerlebnis, einem schädlichen Einfluß erliegen oder Angst vor dem völligen Versagen haben

Assoziation: Schockerlebnis; Angst vor Schmerzen und Tod;
Fragestellung: Wer will mich qualvoll zur Strecke bringen?
 
Von einer Schlange gebissen werden besagt, dass man einem schädlichen Einfluß erliegen und aufgeben wird oder dass man Angst hat, völlig aus der Fassung zu geraten. Auch: von Gesinnungslosigkeit überwältigt werden. Einer gefährlichen Sucht oder schlechten Einflüssen erliegen, körperliche als auch seelische Degeneration oder in irgendeiner Form einen großen Verlust erleiden.
 
Ein Schlangenbiß kann auch für die Versuchungen des Lebens stehen. Man fühlt sich im Widerspruch mit seinem Handeln, weil man Dinge tut, die mit den Idealen oder ethischen Werten nicht im Einklang sind.
  • Angst haben, von einer Schlange gebissen zu werden steht für die Angst etwas sehr Wichtiges zu verlieren oder dass man extreme Versagensängste hat. Man fürchtet, dass einem sämtliche Macht abhanden kommt, völlig die Beherrschung verliert, dass jegliche Geborgenheit, oder sogar die Unbescholtenheit auf dem Spiel steht.
  • Der Biß in die Ferse des Träumers könnte übersetzt das Fersengeld bedeuten, das man bei drohender Gefahr geben muß, könnte aber auch einen nötigen Wechsel im Beruf oder in einem anderen Lebensbereich ankündigen.
  • Biß in die rechte Hand bedeutet, dass man sich nicht entscheiden kann, den rechten Weg im Leben einzuschlagen. Man ist ungerecht oder nicht in der Lage Klarheit oder Offenheit in eine Beziehung zu bringen.
  • Von einer Schlange in den Rücken gebissen werden warnt vor Unaufmerksamkeit. Man sollte keine bösen Wörter in den Mund nehmen und sich vor betrügerischen Handlungen in Acht nehmen.
  • Von einer Klapperschlange gebissen werden stellt das Bedauern dar eine Warnung oder Gefahr nicht ernst genommen zu haben.
  • Ein Giftschlangenbiß weist auf die Angst vor großen seelischen Veränderungen. Das alte Selbst stirbt und wird als neues Selbst wiedergeboren.
  • Von einer roten Schlange gebissen werden: Jemand vergiftet oder stört das Liebesleben.
Schlangenbiß im Traum kann manchmal auch als eindringliche Warnung gedeutet werden. Man sollte dann seine gesamte Aufmerksamkeit auf eine Situation oder Beziehung richten, die im wachen Leben sehr schmerzhaft oder schwierig zu handeln war.
 
Spirituell: Der Ouroboros, die Schlange, die sich selbst in den Schwanz beißt, symbolisiert Vollkommenheit, unendliche Energie und Macht. Das Symbol taucht im Traum auf, wenn der Träumende bereit ist, sich mit völliger spiritueller Selbstgenügsamkeit zu beschäftigen. Sie ist Symbol des sich selbst erneuernden Lebens, aber auch des durchdringenden Wissens und des Drachens.
 
Siehe Biß Schlange Natter Kreuzotter Kobra Drachen Angriff Wunde Gift Eidechse
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Schlangen, die junge Katzen töten: man hat Feinde, die sich bei dem Versuch, einem zu Schaden, selbst Schaden zufügen;
  • von einer Schlange gebissen werden: du wirst einem Angriff auf deine Ehre ausgesetzt sein; durch hinterlistige und heimtückische Machenschaften einer Frau wird man Ungelegenheiten haben; es besteht die Gefahr, daß man sich den negativen Tendenzen beugt und das Feinde einem geschäftlich schädigen;
  • Wird eine Frau im Traum von einer toten Schlange gebissen, wird sie unter den Händeln eines falschen Freundes zu leiden haben.
(arab.):
  • von einer Schlange gebissen werden: Verleumdung.
Todesschlange

 
Träume mit dem Traumsymbol SCHLANGENBISS:commentstar Datum
 Festgesessencommentstar10.10.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x