joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Schaufel: Notwendigkeit und Anstrengung, mit gebündelter Kraft sich abmühen, eine Veränderung zu bewirken

Assoziation: Anstrengung, starke Inanspruchnahme.
Fragestellung: Was will ich mit aller Kraft verändern?
 
Von einer Schaufel zu träumen, deutet auf eine Angelegenheit, bei der der Grundgedanke darin liegt, etwas in keiner Weise vergleichbares zu tun. Mit geballter Kraft sich abmühen, eine Veränderung zu bewirken. Das Streben nach neuen Erkenntnissen.
  • Ein Loch mit der Schaufel graben, steht für die Anstrengung, alles Erdenkliche zu tun, um brauchbare Lösungen zu finden oder zum gewünschten Ergebnis zu gelangen. Auch: Zur Ursache eines Preblems vorstoßen oder den Grund eines Problems aufdecken wollen. Ist der Boden steinig und hart, kann das bedeuten, dass man ein Problem eher noch schlimmer macht, oder sich vergeblich anstrengt, der Wahrheit auf den Grund zu kommen.
  • Eine Gartenschaufel ist ein Hinweis, dass man mit beiden Beinen auf der Erde steht, und dass man besonnen und vorsichtig zu Werke gehen muß.
  • Ein Spaten kündigt an, dass man zu einer unangenehmen Aufgabe verpflichtet wird, der man sich nicht entziehen kann.
  • Wer die Schaufel trägt, aber nicht mit ihr arbeitet, will wohl aller Welt beweisen, wie tüchtig er ist.
  • Wer mit einer Schaufel nach Verborgenem gräbt, duckt sich im Wachleben nicht nur bei der Arbeit, sondern auch vor höheren Instanzen, um deren Wohlwollen zu erhalten.
Eine Schaufel im Traum steht für die Notwendigkeit, in vergangenen Erfahrungen nach Wissen zu graben. Vielleicht muß man ein einstiges freudiges oder traumatisches Ereignis oder ein Erlebnis, aus dem er gelernt hat, freischaufeln. Die Beschaffenheit des Spatens oder der Schaufel ist von Bedeutung.
 
Psychologisch: Da die Schaufel im Traum als Instrument der Selbstanalyse gesehen werden kann, ist es wichtig, was mit ihr geschaufelt wird. Der Träumende muß den Inhalt seines Lebens bedenken. Schaufelt er Kompost, dann bedeutet dies, daß er die Gesamtsumme und die fruchtbarsten Aspekte seines Lebens überdenkt. Bewegt er Sand, dann kann dies ein Hinweis darauf sein, daß der Träumende ein intensives Zeiterleben hat.
 
Spirituell: Auf dieser Ebene ist die Schaufel im Traum ein Werkzeug, das hilfreich sein kann, um aufzudecken, was aus spiritueller Sicht richtig ist.
 
Siehe Grab Vergraben Spaten Totengräber Werkzeug Erde Sand Zement Beton Kohlen Komposthaufen Garten
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Schaufel oder Spaten sehen: jemand braucht Ihre Arbeitskraft oder andere bitten um Mithilfe;
  • mit Schaufel arbeiten: du wirst ein minderwertiges Geschäft und geringen Gewinn bei großen Mühen haben;
  • kaputte Schaufel: steht für enttäuschte Hoffnungen.
(arab.):
  • Schaufel sehen: du wirst einen Grund erwerben;
  • mit Schaufel hantieren: lohnende Arbeit bekommen;
  • sich mit Schaufel arbeiten sehen: für große Mühewaltung keinen Dank finden;
  • ein Loch oder Grube graben: man hat gute Chancen im Leben voranzukommen;
  • auf harten Grund oder einen harten Gegenstand beim graben stoßen: trotz eifriger Bemühungen wird man keinen Erfolg haben.
(indisch):
  • mit Schaufel arbeiten: deine Dienstleistungen finden keinen Anklang;
  • Schaufel allgemein: du wirst dir schwer dein Brot verdienen.
Schneeschaufel
Traumdeutung SCHAUFEL
1. Anteil männlich: 50% Anteil weiblich: 50%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 36%
2. in erotischen Träuen: 4%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 14.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 46.8%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 38.9%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol SCHAUFEL:commentstar Datum
 Mein Ex und ich wollen wegfahrenstar05.09.17
 Ungeziefer auf dem Dachbodenstar30.04.17
 erschlagenstar11.01.17
 Frauenstar08.01.17
 Baby Elefantstar08.01.17
 Fruchtbarer Regenstar23.06.16
 Regenwürmer mit Erdestar05.03.16
 tier traumstar20.02.16
 berkristallstar24.10.15
 uebergelaufene Toilettestar04.10.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x