joakirsoft.de - Traumsymbole und Traumtagebuch

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details  

sich schämen
Symbol Tagebuch

 
 

Traumsymbol Scham: verdrängte Schuldgefühle und sexuelle Hemmungen, warnt zum Teil vor Leichtgläubigkeit

Scham im Traum kann auf verdrängte Schuldgefühle und Hemmungen (auch sexuelle) hinweisen. Zum Teil warnt das Symbol vor Leichtgläubigkeit; man soll sich nicht von anderen verführen lassen. Allgemein soll die Schamhaftigkeit nach alten Traumdeutung auf einen guten Charakter hindeuten.
 
Sich im Traum zu schämen, steht für einen Fehler, den man vor langer Zeit gemacht hat und unter dem man heute leidet.
 
Siehe Angst Auslachen Außenseiter Einsamkeit Gefühle Nacktheit Schwäche
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Scham empfinden: bedeutet Glück im Handel.
  • Scham sehen: man empfindet Vergnügen an einer Sache;
  • Schamhaftigkeit: man ist mit einem guten Naturell ausgestattet.
  • sich wegen des Verhalten von Kindern oder Freunden schämen: Erwartungen werden nicht erfüllt; Sorgen belasten einem;
  • sich über sich selbst schämen: drückt aus, daß man Moral nicht sehr schätzt und Gefahr läuft, den guten Ruf zu verlieren; Feinde bereiten einem Schwierigkeiten.
  • schämen ist eine Mahnung, den Vorwürfen einer älteren Person nicht Frechheit entgegenzubringen;
(arab.):
  • Scham: Deine Reue kommt zu spät.

 
Träume mit dem Traumsymbol SCHAM:commentstar Datum
 jmd rennt in einen raum und versperrt siestar14.12.18
 zu Huasestar05.09.17
 kaninchen auf schulterstar05.05.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
 
 
 
 
 
 
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x